Im Schatten des Schwertes

Roman

Ab 14 Jahren
Hardcover
17,00 [D] inkl. MwSt.
17,50 [A] | CHF 24,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Das Fuchsmädchen Yumeko hat eine gefährliche Mission: Sie muss eine hochgeheime Pergamentrolle in Sicherheit bringen. Gerät das Schriftstück in die falschen Hände, könnte ein einziger böser Wunsch das ganze Reich für immer in die Finsternis stürzen. In dem wortkargen Samurai Tatsumi hat sie einen starken Begleiter gefunden, der ihr Freund und Vertrauter wurde – und sogar ein wenig mehr. Doch Yumeko hat auch einen unberechenbaren Feind: den Dämon Hakaimono, der Jahrhunderte lang in das Samuraischwert Tatsumis gebannt war. Jetzt ist Hakaimono frei und hat sich Tatsumis Körpers und Geistes bemächtigt. Der Dämon setzt alles daran, Yumeko die Rolle zu entreißen. Wenn sie ihr Ziel erreichen will, darf sie vor nichts zurückschrecken. Selbst dann, wenn Tatsumi dabei umkommen sollte …


Aus dem Amerikanischen von Beate Brammertz
Originaltitel: Soul of the Sword
Originalverlag: Harlequin
Hardcover mit Schutzumschlag, 496 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-453-27206-4
Erschienen am  11. November 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Eine ausgefuchste Geschichte

Von: booksurfer

29.05.2020

Nachdem mich der erste Band im Schatten des Fuchses total begeistern konnte, war ich natürlich gespannt wie es weiter geht und zum Glück ist Band bereits erschienen so, das ich direkt weiterlesen konnte. ACHTUNG die Inhaltsangabe spoilert bereits Band 1 wer also die Reihe noch lesen möchte, sollte jetzt aufhören zu lesen! Die Reise des Fuchsmädchens Yumeko geht weiter, noch immer muss sie ihren Teil der Drachenschriftrolle in Sicherheit bringen. Nun wurde jedoch ihre Begleiter der Samurai Tatsumi von dem Dämon Hakaimono der Jahrhunderte eingesperrt war in Besitz genommen und die geheime Schriftrolle an sich zu reisen und mit dem Drachenwunsch das ganze Kaiserreich in Finsternis zu stürzen. Yumeko und ihre restlichen Begleiter müssen alles tun, um das zu verhindern selbst, wenn dabei Tatsumis Leben auf dem Spiel steht. Ich weiß gar nicht warum ich mich immer so gegen Geschichten, die in Japan spielen gesträubt habe. Julie Kagawa kann mich mit Ihrer Schatten Reihe total überzeugen auch Band 2 hält ein tolles Abenteuer bereit das zu begeistern weiß! Yumeko macht in Band 2 die größte Wandlung durch. Sie muss sich endlich ihrer Fuchsseite und der damit verbunden Fuchsmagie stellen. Das bringt ein paar witzige Szenen mit sich da Yumeko wirklich tollpatschig und naiv ist aber auf eine gute Art. Ich mochte ihre Charakterentwicklung sehr gerne. Auch den Dämonen Hakaimono lernen wir besser kennen da er den Körper von Tatsumi übernommen hat. Wir verstehen seine Beweggründe lernen aber auch seine tiefsten Abgründe kennen. Auch der Rest der Crew bekommt einiges zu tun und vor allem Daisuke und Okame bekommen einen sehr interessanten Plot und ich bin schon sehr gespannt wie es mit den beiden weiter geht :) Der Schreibstil der Autorin ist einfach grandios.die Mischung aus Spannung und Witz fesselt die Leser an die Seiten und lässt einen nicht mehr los da sie Seiten nur so dahinfliegen. Sie schafft es eine Verbindung zu ihren Charakteren herzustellen so das man mit ihnen lachen und leiden kann. Doch auch die Action kommt nicht zu kurz so das ein tolle Mix entsteht, der die Geschichte sehr lebendig macht. Insgesamt kann der zweite Band der Reihe das hohe Niveau von Band eins weitestgehend halten. Ein paar Dinge hätten schneller passieren können, dafür überzeugt die Geschichte aber mit ihren tollen Charakteren, gnadenloser Action und Spannung. Wir erforschen neue tolle Gebiete im Kaiserreich und erfahren noch mehr aus der Kultur. Für mich bleibt die Reihe weiterhin ein Highlight und ich kann sie nur jedem empfehlen. Gebt der Reihe eine Chance euch zu überzeugen! Ich freu mich jeden Falls auf den Abschlussband Im Schatten des Drachen der am 13.07.2020 erscheint. 4,5 / 5 Sternen

Lesen Sie weiter

2. Teil eines japanischen Märchens

Von: EuleHetty

24.05.2020

Schöner Schreibstil, mit einzigartigen Fabelwesen. Ein Leckerbissen für Fantasyfans!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Schon in ihrer Kindheit gehörte Julie Kagawas große Leidenschaft dem Schreiben. Nach Stationen als Buchhändlerin und Hundetrainerin machte sie ihr Interesse zum Beruf. Mit ihren Fantasy-Serien »Plötzlich Fee« und »Plötzlich Prinz« wurde sie rasch zur internationalen Bestsellerautorin. Die darauffolgende Erfolgsserie »Talon« stand ganz im Zeichen der Drachen. Mit »Im Schatten des Fuchses«, »Im Schatten des Schwertes« und »Im Schatten des Drachen« erfüllt sich Julie Kagawa nun ihren Traum: die Mythen Japans in einer großen Fantasy-Saga lebendig werden zu lassen. Die Autorin lebt mit ihrem Mann in Louisville, Kentucky.

Zur AUTORENSEITE

Links