Innehalten

Das Handbuch der kleinen und großen Auszeiten. Endlich mal für mich sein

HardcoverNEU
18,00 [D] inkl. MwSt.
18,50 [A] | CHF 25,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Auch im hektischsten Alltag zu Ruhe und Gelassenheit finden: Dieses praktische Handbuch bietet echten Seelenbalsam für alle Gestressten und Überlasteten. Mit konkreten Anleitungen und Übungen kann sich jeder die Auszeit nehmen, die er gerade braucht, um die inneren Kraftquellen zu entdecken, die in uns verborgen sind: Sekundenschnelle, erholsame innere Rückzüge in belastenden Situationen, unbemerkt vom Gegenüber. Kurzauszeiten von einer oder mehreren Stunden, um den Kopf wieder frei zu bekommen und neue Kraft zu tanken. Eintägige bis mehrwöchige Retreats zuhause oder anderswo, um sich in aller Ruhe um die eigenen Gefühle zu kümmern, bewusste Entscheidungen zu treffen oder die spirituelle Entwicklung zu fördern. So können wir wieder zu uns selbst finden und mit frischer Lebensenergie unsere eigenen Wünsche und Ziele verwirklichen.


ORIGINALAUSGABE
Hardcover mit Schutzumschlag, 272 Seiten, 12,5 x 20,0 cm
ISBN: 978-3-7787-9295-7
Erschienen am  28. Oktober 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Genau, ganz allein nur für mich

Von: Dunni

14.01.2020

Dieses Buch ist wirklich eine kleine persönliche Auszeit. Ich habe ganz viele Tipps und Tricks zum Runterkommen, zum Nachdenken und wirklich zum Innehalten in diesem Buch erfahren. Immer wieder werde ich es mir mal nehmen und mich dran erinnern lassen, was mir gut tut. Lest es selbst, mit kaffee oder Tee, mit nem Glas Sekt oder Wein... Ganz in Ruhe Und ich bin sicher, jeder wird sein persönliches Innehalten finden

Lesen Sie weiter

Perfekt zum Mitmachen

Von: AberRush

08.01.2020

„Innehalten“ ist kein Buch was man einfach mal so nebenbei lesen kann. Ich befasse mich seit nun mehr als zwei Monaten mit der Lektüre. Denn dieser Ratgeber lädt zum mitmachen ein. Hier werden tolle Übungen beschrieben wie man zur inneren Ruhe findet. Okay, manche meditative Übungen waren dann doch nichts für mich. Aber einige Übungen die ich durch dieses Buch kennengelernt habe, haben mich tatsächlich ruhiger werden lassen. Ich weiß nun den Moment mehr zu genießen und was es tatsächlich heißt innezuhalten. Man ist von den äußeren Einflüssen schon so abhängig, dass man diese als selbstverständlich ansieht und als Indikator für ein Ungleichgewicht gar nicht mehr wahrnimmt. Ich bin doch sehr überrascht und habe mich in einigen Dingen stark wiedererkannt. Erschreckend wie ich mich durch Ablenkungen ganz unbewusst aus der Ruhe bringen lasse. Das Buch hat daher meine Erwartungen vollends erfüllt. Der Schreibstil ist einnehmend und hat mich motiviert das gelesene tatsächlich umzusetzen. Ich weiß genau, dass ich dieses Schätzchen an Buch immer mal wieder zur Hand nehmen werde, sobald ich merke, dass mein erlangtes Gleichgewicht wieder durcheinandergerät.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Safi Nidiaye

Safi Nidiaye, geb. 1951, ist eine der meistgelesenen deutschen Autorinnen im Bereich psycho-spiritueller Lebenshilfe. Aus der Praxis der Meditation heraus entwickelte sie zu Beginn der 1990er-Jahre die »Körperzentrierte Herzensarbeit«, eine in Laien- und Therapeutenkreisen inzwischen etablierte Methode der Selbstwahrnehmung, mit deren Hilfe die Lösung von Lebensproblemen, die Befreiung von körperlichen Symptomen und das Erwachen aus falschen Identifikationen möglich werden. Safi Nidiaye lebt mit ihrem Mann, dem Maler Francis Gabriel, in Südfrankreich. Sie vermittelt die Körperzentrierte Herzensarbeit in 5-Tage-Intensiv- und Ferien-Seminaren in verschiedenen Sprachen. Außerdem bildet sie interessierte Laien und Therapeuten zur Weitergabe der Methode aus.

www.safi-nidiaye.de

Zur AUTORENSEITE

Weitere Bücher der Autorin