VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Jahreszeitenküche Mit 60 saisonalen Rezepten durchs Jahr

Kundenrezensionen (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 29,99 [D] inkl. MwSt.
€ 30,90 [A] | CHF 39,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch, Pappband ISBN: 978-3-517-09408-3

NEU
Erschienen: 03.04.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Genuss im Einklang der Jahreszeiten

Wenn Shane McMahon kocht, geht er erst mal auf den Markt und lässt sich inspirieren von dem, was gerade Saison hat. Um diese Produkte herum kreiert er seine Gerichte, frei nach seinem Motto: Die Fantasie ist die Königin der Kochrezepte. Im vorliegenden Kochbuch präsentiert Shane McMahon 60 Lieblingsgerichte mit den saisontypischen Produkten aus Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Zudem besucht er seine Lieblingslieferanten wie den Fischzüchter oder den Schafzüchter, mit deren Erzeugnissen er so gerne kocht.

Shane McMahon (Autor)

Shane McMahon wuchs in Limerick/Irland auf. Mit 21 Jahren kam er nach Deutschland, reiste quer durch Deutschland, die Sprache lernte er zwischen Kochtöpfen in der Küche. Stationen waren dabei das Münchner Sterne-Restaurant Königshof oder der berühmte Gourmet-Tempel Tantris. Ende 2009 eröffnete er "Shane’s Restaurant" in München, wo er seine Gäste täglich mit wechselnden saisonalen Überraschungsmenüs begeistert.

Gebundenes Buch, Pappband, 192 Seiten, 21,0 x 26,0 cm
ca. 110 Farbfotos
ca. 110 Farbfotos

ISBN: 978-3-517-09408-3

€ 29,99 [D] | € 30,90 [A] | CHF 39,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Südwest

NEU
Erschienen: 03.04.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Küchen-Inspiration

Von: Heidi Datum: 31.03.2017

heidis-seite.blogspot.de/

Zum Inhalt :
Das Buch beginnt mit dem Vorwort und der Einführung. Dann folgen die Kapitel :
-Regional einkaufen heißt auch, sich um seine Region kümmern.
-Exoteneinsatz für Handschrift und Kreativität.
-Verfügbarkeit und Schönheit bedeuten nicht Qualität
-Tägliche Helfer für die frischen Produkte
-Was ist frisch
-Wie bleibt frisches frisch

Dann folgt der Teil Rezepte , und führt durch die 4 Jahreszeiten. Frühling , Sommer , Herbst und Winter .

Weiter geht es mit dem Anhang :
-Produkte
-Unbekannte Zutaten
-Kochmethoden und -geräte
-Grundrezepte

Und zum Schluss gibt es das Rezeptregister und den Dank

Mein Fazit :

Der Einband ist klasse . Er verrät gleich das es sich um die feinere Küche handelt. Das Vorwort vom Koch selbst lädt zum kochen und ausprobieren ein . Der Teil mit dem A & O der frischen Produkte ist ein wenig länger, lohnt aber zu lesen .
Auch die Erklärung der passenden Kräuter vor den einzelnen Jahreszeiten finde ich gelungen und lesenswert .
Allerdings stört es mich ein wenig das einige Rezepte Zutaten beinhalten , wo ich keine Ahnung habe , wo ich selbige herbekommen kann . Da bleibt dem Hobby-Koch; der Besuch mehrerer Geschäfte nicht erspart . Da sich manches allerdings extrem lecker anhört wird sich die Suche bestimmt lohnen . Was mir wiederum sehr gefällt das unbekannte Zutaten ,die Erklärung einiger Produkte , Vorgehensweisen beim Kochen und die Grundrezepte sehr gut erklärt sind . Das gleicht für mich die Zutatensuche aus .
Die Bilder machen hunger und Lust auf´s kochen .
Und wenn es auch nichts besonderes ist ... aber die Leselitze / das Lesezeichen ... verhindern tatsächlich das ich auch dieses Buch mit Pos it´s zupappe *gg

Zusammen gefasst erhält dieses Buch von mir 4**** und eine Verschenk-Empfehlung . Es ist wirklich bis ins Detail gut gemacht .
Daher mein Tipp .Wer in nächster Zeit einen Hobby-Koch beschenken möchte der dürfte mit diesem Buch und einer Flasche Champagner-Essig eine Punktlandung hinlegen . Das ist nämlich eine der Zutaten wo ich schon mal überlegen muss, wo bekomme ich sie her ;)

Voransicht