Juno und die Reise zu den Wundern

Eine fabelhafte Geschichte

Mit Illustrationen von Maria Martin
HardcoverNEU
18,00 [D] inkl. MwSt.
18,50 [A] | CHF 25,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

»Eine Geschichte voller Wunder - wundervoll erzählt.«
Eva Mattes

Fantasievoll erzählt die beliebte Schauspielerin Judith Hoersch eine bezaubernde Geschichte voller Weisheit und Liebe - für Jung und Alt.

Juno ist ein ungewöhnliches Mädchen, sie ist schüchtern und wäre am liebsten eine Nixe. Sie träumt sich durch ihre Kindheit und fühlt sich einsam und unverstanden. Als junge Frau zieht Juno in die schielende Stadt und lernt dort den kauzigen Goldschmied Mr. James kennen. Er wird Lehrmeister und Freund zugleich und ermahnt sie, ihr Leben nicht bloß zu verträumen, sondern mutiger zu sein, damit die Wunder sie finden können. Also bricht sie auf zu einer magischen Reise rund um den Globus und findet den Weg zu sich selbst.

Juno und die Reise zu den Wundern entführt den Leser in eine fabelhafte Welt, in der sich Traum und Wirklichkeit miteinander verweben, zwei goldene Ringe Wegweiser sind und Kamele sprechen können.

»Es ist die Zuwendung zu sich selbst und die Beharrlichkeit, an Wunder zu glauben, die ich von der Romanfigur Juno lerne. Judith Hoersch erzählt Junos Geschichte wundervoll. Ich empfehle diese märchenhafte Geschichte wärmsten weiter.«

Eva Mattes (Schauspielerin) (02. April 2020)

Mit Illustrationen von Maria Martin
Hardcover mit Schutzumschlag, 160 Seiten, 12,5 x 20,0 cm, 10 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-424-35110-1
Erschienen am  12. Oktober 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Judith Hoersch ist ausgebildete Schauspielerin, Autorin und Sängerin. Sie wirkte in zahlreichen TV-, Film- und Kinoproduktionen mit und ist einem breiten Publikum bekannt. In der gleichnamigen ZDF-Reihe Lena Lorenz spielt sie die Hauptrolle. Sie schreibt Erzählungen und Drehbücher und auch die Texte zu ihrer Musik stammen aus ihrer Feder. Mit dem Rucksack auf dem Rücken bereist sie gern die ganze Welt und macht begeistert Yoga. Judith Hoersch lebt mit ihrem Mann und ihrer kleinen Tochter in Berlin.

www.judith-hoersch.de

Zur AUTORENSEITE

Events

04. Nov. 2020

#readntalk-Livestream: Judith Hoersch im Gespräch

19:00 Uhr | Lesungen
Judith Hoersch
Juno und die Reise zu den Wundern

Videos

Pressestimmen

»Mit der zauberhaften Juno reist man im Sessel sitzend um die Welt und kommt bei sich selbst an. Es ist eine Geschichte für alle Träumer, für alle Suchenden und für alle, die endlich ihr eigenes Wunder brauchen.«

Astrid Ruppert (Autorin von Ziemlich beste Freundinnen und Leuchtende Tage) (02. April 2020)

»Ich glaube, wir haben alle eine kleine Juno in uns. Auf ihre Reise mitgenommen zu werden ist wunderschön und heilend - ganz egal, wo man sich gerade in seinem eigenen Leben befindet.«

Lena Klenke (Schauspielerin) (02. April 2020)

»Wenn wir uns auf den Weg zu ihnen machen, finden sie uns — die Wunder. Ein Buch, das uns zeigt: Nichts ist unmöglich.«

Clara Maria Bagus (Autorin von "Vom Mann, der auszog, um den Frühling zu suchen") (03. April 2020)

Weitere Bücher der Autorin