Kiesel, die Elfe - Sommerfest im Veilchental

Mit Glitzer-Cover

Mit Illustrationen von Billy Bock
Ab 6 Jahren
Hardcover
13,00 [D] inkl. MwSt.
13,40 [A] | CHF 18,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Willkommen im Veilchental! – Fantasy für die Kleinen von Nina Blazon

Im Veilchental, gut geschützt zwischen zerklüfteten Bergen, leben bunt gemischt die verschiedensten Elfenvölker. Nicht immer sind sich Flusselfen und Feuerelfen über alles einig, aber mit Blumen- und Steinelfen feiern sie turbulente Feste und erleben spannende Abenteuer. Dass man sich dabei vor den finsteren Nachtelfen tunlichst in Acht nehmen muss, das war schon immer so … oder? Die neugierige, kleine Kiesel will unbedingt wissen, was es mit den "Finsterlingen" wirklich auf sich hat.

Nanu, wo sind denn alle Glühwürmchen im Veilchental abgeblieben? Es wird langsam dunkel und zum Glück ist die Verursacherin der Dunkelheit schnell ausfindig gemacht: Die kleine Elfe Kiesel hat die Leuchtkäfer völlig in ihren Bann gezogen mit den Geschichten von ihren neuesten Abenteuern. Doch insgeheim ist Kiesel ganz schön aufgeregt, denn sie soll bald ihren ersten Auftrag als Steinelfe erfüllen! Kann sie den Erwartungen der Altelfen gerecht werden? Zum Glück hat Kiesel Freunde wie die Blumenelfe Lilana und das Mini-Monster Mino, die ihr mit Rat und Tat zur Seite stehen!

»Turbulente Feste und spannende Abenteuer.«

Rhein-Zeitung (20. April 2019)

ORIGINALAUSGABE
Mit Illustrationen von Billy Bock
Hardcover, Pappband, 144 Seiten, 17,0 x 24,0 cm
Mit fbg. Illustrationen
ISBN: 978-3-570-17610-8
Erschienen am  18. März 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die Kiesel die Elfe-Reihe

Leserstimmen

Kiesel, die Elfe ist einfach zauberhaft

Von: Lesemama

25.07.2019

Bewertet mit 5 Sternen Zum Buch: Kiesel ist eine junge Steinelfe und lebt erst seit dem Frühjahr im Veilchental. Zusammen mir ihrer Freundin Lilana, einer Blütenelfe, bereitet sie das Sommerfest vor. Außerdem soll sie zum erstenmal in einer Höhle ihren ersten Auftrag als Steinelfe erfüllen. Eine aufregende Zeit beginnt für Kiesel. Meine Meinung: Aufgefallen ist mir das Buch wegen des absolut zauberhaften Covers, ein Traum für kleine Mädchen und auch für ihre Mamas. Die Geschichte beginnt damit dass die Elfen vorgestellt werden, das Elfental und natürlich Kiesel und ihre Freunde. Dann beginnt eine total süße Gewchcihre über Freundschaft, Mut und Zusammenhalt. Die Illustrationen von Billy Bock passen sich perfekt in die Geschichte ein, so macht das Vorlesen Spaß, die kleinen Zuhörer haben genug zu entdecken, dass die Geschichte nicht langweilig wird. Aber auch zum Selberlesen für erfahrenere LeserInnen ist das Buch sehr gut geeignet. Die Geschichte ist spannend, abwechselungsreich und wirklich zauberhaft erzählt. Es macht einfach Freude das Buch zu lesen. Ein gelungenes Buch, ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung.

Lesen Sie weiter

Zauberberg

Von: aus Weilheim

03.06.2019

Ich bin 9 Jahre alt und habe Kiesel für die Buchhandlung Zauberberg gelesen. Ich finde das Buch spannend, weil Kiesel so viele aufregende Abenteuer erlebt. Am besten gefallen hat mir die Höhle hinter dem Wasserfall, das Geheimversteck und das Sommerfest. Eure Laura

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Nina Blazon liest gerne Märchen verschiedenster Länder, Ideen für ihre Bücher bekommt sie aber auch auf abenteuerlichen Reisen. Besonders gut hat es ihr auf der Insel Island gefallen. Dort sollen zwischen Gletschern und Vulkanen nämlich echte Elfen und Trolle leben, auf deren Spuren sich Nina begeben hat. Und einiges, was sie dort über Elfen herausgefunden hat, könnt ihr in Kiesels Abenteuern nachlesen.

Zur AUTORENSEITE

Billy Bock lebt und arbeitet in Berlin. Die studierte Kommunikationsdesignerin illustriert und gestaltet Kinderbücher. Mit viel Spaß entwickelt sie eigene Projekte für die Sinne, vom Streichelbuch bis zum 3D-Buch in Pop-up-Form. Dabei legt sie Wert auf jedes Detail und lettert Titel auch gern mal mit der Hand. Humor und Spielerisches sind ihr dabei wichtig. Billy hat zwei Kinder, die sie sehr liebt, und eine Katze.

zum Illustrator

Links

Pressestimmen

»Fantasievoller, zauberhafter Auftakt der neuen Buchreihe für Elfenfans.«

»Das Buch von Nina Blazon ist für alle ab sechs Jahren, die Elfen und Abenteuer mit Freunden lieben.«

Westdeutsche Allgemeine (11. April 2019)

»Ein reich und farbenfroh illustriertes Buch.«

Hamburger Morgenpost (21. März 2019)

»Kiesel ist eine sehr mutige Elfe, die Vorurteile kritisch hinterfragt und […] für die Leser der angesprochenen Altersgruppe eine hervorragende Identifikationsfigur.«

Forum Lesen Nord des BLLV (15. Mai 2019)

»Das Buch ist für alle ab sechs Jahren, die Elfen und Abenteuer mit Freunden lieben.«

Jule, Kinderredaktion Iserlohner Kreisanzeiger und Zeitung (11. April 2019)

»Die romantische Geschichte lockt mit Glimmerschrift auf dem Cover, […] der Text ist einfach zu lesen und mit vielen bunten Bildern aufgelockert.«

querlesen (10. Juli 2019)

»Der cbj Verlag hat hier ein wundervolles Buch herausgebracht, dass dank der großartigen Protagonistin sowohl Jungen als auch Mädchen gut gefallen wird.«

»Sommerfest im Veilchental ist ein phantasievolles, warmherziges Abenteuer für jüngere Leser aus der Feder der bekannten Phantastik-Autorin Nina Blazon, bunt illustriert von Billy Bock.«

Fantasia 773e (18. April 2019)