VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Lavendel in Venedig

Ab 6 Jahren

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 16,45 [D] inkl. MwSt.
€ 17,00 [A] | CHF 21,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch, Pappband ISBN: 978-3-570-12497-0

Erschienen: 03.02.2000
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Alle Kinder sollten nach Venedig fahren dürfen - denn es ist ein bisschen wie eine Märchenstadt.

Dieser Meinung ist Lavendels Vater und deshalb fährt er mit seiner Tochter im Frühling, wenn noch nicht so viele Touristen in der Stadt sind, nach Venedig. Lavendel freut sich sehr, endlich die Originale der großen Pferdestatuen, die sie in Stockholm immer besucht, sehen zu können. Und natürlich stehen diese ganz oben auf der Besichtigungsliste, als die beiden in Venedig ankommen.
Der Urlaub vergeht wie im Flug. Kreuz und quer geht es durch die Lagunenstadt, wobei die wichtigsten Sehenswürdigkeiten angesteuert werden. Mit dem vaporetto fahren Lavendel und ihr Vater durch die Kanäle, zu Fuß überqueren sie unzählige Brücken, sie besuchen Läden, palazzi, Glasbläserwerkstätten, feine und einfache Restaurants, den Fischmarkt, Museen, Kirchen und Türme.

Schon als Kinder hatten Christina Björk und Inga-Karin Eriksson das Glück, Venedig kennen zu lernen. Der Zauber dieser Stadt in der Lagune hat beide nie losgelassen und so haben sie in jahrelanger Arbeit dieses Buch geschaffen. Wer es liest und betrachtet, begibt sich auf eine Reise ins Venedig von heute und erhält einen ersten Einblick in seine lange und wechselhafte Geschichte.

Christina Björks Meisterwerk "Linnea im Garten des Malers" vergleichbar, bietet dieses Buch eine originelle und sehr anschauliche Einführung in Kunst und Kultur. Selten ist Venedig schöner porträtiert worden - aus dem Blickwinkel eines Kindes und mit einem malerischen Können, das Präzision und Stimmung vereint.

Christina Björk (Autorin)

Christina Björk, geboren 1938, hat viele originelle, preisgekrönte, erfolgreiche und langlebige Kindersachbücher konzipiert und geschrieben. Sie lebt in Stockholm, verbringt aber auch viel Zeit in ihrem schwedischen Landhaus. Gemeinsam mit Lena Anderson hat sie eine neue Generation von weltweit erfolgreichen Kindersachbüchern mit den Figuren Linnéa und Linus geschaffen.

Aus dem Schwedischen von Angelika Kutsch
Originaltitel: Vendela i Venedig
Originalverlag: Rabén & Sjögren

Mit Fotos / Illustrationen von Inga-Karin Eriksson

Gebundenes Buch, Pappband, 96 Seiten, 20,5 x 22,0 cm

ISBN: 978-3-570-12497-0

€ 16,45 [D] | € 17,00 [A] | CHF 21,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbj

Erschienen: 03.02.2000

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin