VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Links, wo das Herz schlägt Inventur einer politischen Idee

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 19,99 [D] inkl. MwSt.
€ 20,60 [A] | CHF 26,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag ISBN: 978-3-8135-0656-3

Erschienen: 16.03.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Videos

  • Links

  • Service

  • Biblio

Was ist eigentlich heute noch links?

Noch immer steht in unserem Land „links“ für „gerecht“, „ökologisch“, „sozial“. Jeder will es sein, doch wer ist es wirklich? Rainer Hank schaut zurück auf die eigene „linke“ Geschichte und die seiner Generation und konfrontiert diese mit dem Stillstand der Gegenwart. Damit leistet er die überfällige Inventur einer großen, wirkungsmächtigen politischen Idee.

""Links, wo das Herz schlägt" ist ein mutiges Buch."

Die Welt/Literarische Welt, Konstantin Richter (04.04.2015)

Rainer Hank (Autor)

Rainer Hank, geboren 1953, studierte Literaturwissenschaft, Philosophie und katholische Theologie, promovierte über die Literatur der Wiener Moderne und lebt heute in Frankfurt. Seit 2001 leitet Rainer Hank die Wirtschaftsredaktion der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. Zuletzt erschien bei Blessing "Die Pleite-Republik".

""Links, wo das Herz schlägt" ist ein mutiges Buch."

Die Welt/Literarische Welt, Konstantin Richter (04.04.2015)

"(...) mit Verve geschrieben und regt zum Nach- und Weiterdenken an."

Das Parlament (11.05.2015)

"Eine kluge, längst mal fällige Bestandsaufnahme."

Kurier am Sonntag (Bremen) (29.03.2015)

"Hat das Zeug, einen aktuellen Diskurs zu begründen – daher: Lesen!"

Schleswig-Holstein Journal, Stephan Opitz (13.02.2016)

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 256 Seiten, 13,5 x 21,5 cm

ISBN: 978-3-8135-0656-3

€ 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 26,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Knaus

Erschienen: 16.03.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors