VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Marx. Der Unvollendete

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 28,00 [D] inkl. MwSt.
€ 28,80 [A] | CHF 36,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag ISBN: 978-3-570-10273-2

NEU
Erschienen: 11.09.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Bestseller Platz 13
Spiegel Hardcover Sachbücher

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Termine

  • Links

  • Service

  • Biblio

Die aktuelle Biografie über Leben und Werk des Philosophen und Gesellschaftskritikers

Karl Marx, der revolutionäre Querkopf und Vordenker des 19. Jahrhunderts, ist wieder da. Seit der Kommunismus in seinem Namen – aber nicht in seinem Sinne – Geschichte ist, feiert er ein bemerkenswertes Comeback. Anlässlich seines 200. Geburtstags erkundet Jürgen Neffe dessen Ursachen – in Marx´ Schriften wie in seiner Biografie. Er schildert das Leben eines Flüchtlings und geduldeten Staatenlosen, der für seine Überzeugungen keine Opfer scheut. Weder Krankheit, Armut, Ehekrisen noch Familientragödien halten ihn davon ab, beharrlich an seinem Werk zu arbeiten. Mit seiner Analyse des Kapitalismus als entfesseltes System sagt er die globalisierte Welt unserer Tage bis hin zur Finanzkrise voraus. Neffe zeichnet die Entwicklung der Marxschen Gedankenwelt von Entfremdung und Ausbeutung in den Frühschriften bis zur ausgereiften Krisentheorie im Kapital nicht nur nach. Als erfahrener Popularisierer der Wissenschaft erklärt er die Theorien in verständlicher Form und konfrontiert sie mit der Realität des 21. Jahrhunderts.

Interview mit Jürgen Neffe in "Druckfrisch" Zum Video in der Mediathek

»Marx war ein Meisterdenker und er hat in Jürgen Neffe seinen Meisterbiografen gefunden. Ein Buch wie ein Blitzschlag hellster Erkenntnis.«

ARD „Druckfrisch“, Denis Scheck (03.09.2017)

Jürgen Neffe (Autor)

Jürgen Neffe, geboren 1956, ist promovierter Biochemiker und ein mehrfach ausgezeichneter Journalist und Autor. Besonderes Aufsehen erregte er mit seinen vielgerühmten Biografien von Albert Einstein und Charles Darwin, die beide große Bestseller waren.

»Marx war ein Meisterdenker und er hat in Jürgen Neffe seinen Meisterbiografen gefunden. Ein Buch wie ein Blitzschlag hellster Erkenntnis.«

ARD „Druckfrisch“, Denis Scheck (03.09.2017)

»Im Vorfeld von Marx’ 200. Geburtstag liefert Neffe einen herausragenden Einblick in das Leben und Wirken des Moselländers. Das Buch könnte, genau wie Neffes Biografien über Einstein und Darwin, ein Bestseller werden«

Handelsblatt

»Marx ist wieder in den Köpfen. Und das – so erfahren wir in Neffes lesenswerter Biographie – war, was er wollte: Das Bewusstsein der Menschen bewegen.«

MDR "artour"

17.10.2017 | 19:30 Uhr | Trier

Lesung und Gespräch

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Museum Karl-Marx-Haus
Brückenstraße 10
54290 Trier

Weitere Informationen:
Friedrich-Ebert-Stiftung e.V.
54290 Trier

18.10.2017 | 19:30 Uhr | Jülich

Lesung und Gespräch

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

24.10.2017 | 20:00 Uhr | Stuttgart

Jürgen Neffe im Gespräch mit Sandra Richter und Denis Scheck in der Reihe "Das gute Buch"

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Literaturhaus
Breitscheidstraße 4
70174 Stuttgart

Tel. 0711/2842904

09.01.2018 | Berlin

Lesung und Gespräch, Moderation: Annett Gröschner

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Literaturforum im Brechthaus
Chausseestraße 125
10115 Berlin

11.01.2018 | München

Lesung und Gespräch

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Literaturhaus
Salvatorplatz 1
80333 München

Tel. 089/2919340

27.01.2018

Lesung und Gespräch

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Weitere Informationen:
Stadtbibliothek
14943 Luckenwalde

Tel. 03371/403340

20.02.2018 | 20:00 Uhr | Berlin

Lesung und Gespräch

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Kant Kino
Kantstr. 54
10627 Berlin

Weitere Informationen:
Kulturagentur Wortspiele
14059 Berlin

14.05.2018 | 19:30 Uhr

Lesung und Gespräch

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Weitere Informationen:
Volkshochschule Calw e.V.
75365 Calw

mail@vhs-calw.de

ORIGINALAUSGABE

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 656 Seiten, 15,0 x 22,7 cm
16 S. farbiger Bildteil

ISBN: 978-3-570-10273-2

€ 28,00 [D] | € 28,80 [A] | CHF 36,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: C. Bertelsmann

NEU
Erschienen: 11.09.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors