Meditation für Anfänger

+ CD mit 6 geführten Meditationen für Einsicht, innere Klarheit und Mitempfinden

Hardcover
16,99 [D] inkl. MwSt.
17,50 [A] | CHF 23,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Die kompakte Einführung in Theorie und Praxis des Buddhismus

In seiner gewohnt offenen Art legt der Meditationslehrer und Bestsellerautor Jack Kornfield hier eine Anleitung zur Meditation vor. Unabhängig von Konfession oder Glauben erlaubt sie dem interessierten Leser, Schritt für Schritt innere Klarheit und Gelassenheit zu entwickeln – Qualitäten, die bei der Meisterung unseres hektischen Alltags von unschätzbarem Vorteil sind. Ohne jeden Hang zur Mystifizierung beschreibt Kornfield in einfachen Worten, wie wir uns auf dem Königsweg der Meditation von zwanghaften Reaktionen befreien und Stück für Stück Glück und inneren Frieden gewinnen. Die beigefügte CD enthält sechs geführte Meditationen, die den Stufenweg des Buches begleiten.

"Jack Kornfield ist wohl der beste Meditationslehrer, den wir aktuell im Westen haben. Sein Humor, sein Mitgefühl sowie seine Klarheit und Einsicht machen diese CD zu einem kostbaren Schatz, der den Übenden sein Leben lang begleitet."

Kwan Yin Society

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Übersetzt von Reinhard Eichelbeck
Originaltitel: Meditation for Beginners
Originalverlag: Soundstrue
Hardcover, Halbleinen, 128 Seiten, 15,0 x 15,0 cm
+ CD
ISBN: 978-3-442-33733-0
Erschienen am  16. März 2005
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Jack Kornfield ist promovierter Psychologe und Psychotherapeut, war Mönch in Thailand, Burma und Indien und zählt zu den weltweit anerkannten Vermittlern von buddhistischem Gedankengut für den westlichen Alltag. Er gründete die Insight Meditation Society in Massachusetts und das Spirit Rock Center in Kalifornien, wo er heute lebt.

Weitere Informationen unter: www.spiritrock.org

Zur AUTORENSEITE

Reinhard Eichelbeck

Reinhard Eichelbeck studierte Psychologie, Germanistik, Kunstgeschichte und Theaterwissenschaft. Ab 1968 arbeitete er als Autor und Regisseur für Hörfunk und Fernsehen. Als Kultur- und Wissenschaftsredakteur beim ZDF war er für die Sendereihe ”Einblick” verantwortlich. Seit 1987 ist er als freier Journalist, Photograph und Schriftsteller tätig. 1991 produzierte er die Fernsehserie „Die Erde, der Himmel und die Dinge dazwischen“ über PSI-Phänomene.

zum Übersetzer

Weitere Bücher des Autors