VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Meine Nachmittage mit Eva Über Leben nach Auschwitz

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 19,99 [D] inkl. MwSt.
€ 20,60 [A] | CHF 26,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag ISBN: 978-3-579-08685-9

DEMNÄCHST
Erscheint: 23.10.2017

E-Mail bei Erscheinen

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Termine

  • Service

  • Biblio

»Ich sehe ihre Nummer am Unterarm und möchte weinen.« (Bärbel Schäfer)

Zwei Frauen, zwei Generationen, zwei Erfahrungswelten: Bärbel Schäfer und die 85-jährige Eva Szepesi. Eva trägt eine tätowierte Nummer auf dem Unterarm. Sie war erst elf Jahre alt, als sie allein vor den Nazis fliehen musste und schließlich nach Auschwitz gebracht wurde ... Jeden Mittwoch besucht Bärbel Schäfer ihre Freundin, und die beiden sprechen über Gewalt, Schrecken und Angst, aber auch über Freundschaft, Toleranz, Geborgenheit und Respekt. Es geht in diesem Buch um eine der letzten Überlebenden eines Konzentrationslagers. Bärbel Schäfer gelingt es auf empathische Weise und literarisch brillant, ihre eigene Lebensgeschichte vor den Erzählungen Evas zu spiegeln und damit ihre erschütternden Erfahrungen ins Heute zu holen.

  • Zwei Frauen, zwei Generationen, zwei Welten

  • Bärbel Schäfers Leben im Spiegel des Lebens einer der letzten KZ-Überlebenden

  • Wider das Vergessen!

  • Literarisch brillant und voller Empathie

Bärbel Schäfer (Autorin)

Bärbel Schäfer wurde in Bremen geboren. Sie ist bekannt als Moderatorin aus TV und Hörfunk, ausgezeichnet mit der Goldenen Kamera, Journalistin und Autorin mehrerer erfolgreicher Sachbücher zu gesellschaftlichen Themen, zuletzt "Ist da oben jemand? Weil das Leben kein Spaziergang ist", Gütersloh, 3. Auflage 2016. Jeden Sonntag ist sie in hr3 im Gespräch mit einem prominenten Talk-Gast und führt Interviews für die emotion-Serie "Mann, was fühlst du?". Bärbel Schäfer ist mit dem Publizisten und Fernsehmoderator Michel Friedman verheiratet und hat zwei Kinder. Die Familie lebt in Frankfurt am Main.

www.baerbel-schaefer.de

14.09.2017 | 20:00 Uhr | Dietzenbach

Bärbel Schäfer liest aus Ihrem Buch "Ist da oben jemand?"

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Bürgerhaus Dietzenbach
Europaplatz 3
63128 Dietzenbach

Weitere Informationen:
Der Magistrat der Kreisstadt Dietzenbach
Stadtmarketing-Agentur
63128 Dietzenbach

16.09.2017 | 18:00 Uhr | Olpe

Bärbel Schäfer liest aus Ihrem Buch "Ist da oben jemand?"

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Caritas-Zentrum Olpe
Gerberweg 2
57462 Olpe

Tel. 02761-9021-0

26.09.2017 | 20:00 Uhr | Rosendahl

Bärbel Schäfer liest aus Ihrem Buch "Ist da oben jemand?"

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Forum der Sebastian Grundschule
Droste-Hülshoff-Weg 20
48720 Rosendahl

Weitere Informationen:
Gemeinde Rosendahl Osterwick
48720 Rosendahl

20.10.2017 | 19:00 Uhr | Duderstadt

Bärbel Schäfer liest aus Ihrem Buch "Ist da oben jemand"

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Historisches Rathaus
Marktstr. 66
Grosser Saal
37117 Duderstadt

Weitere Informationen:
Hospizverein Eichsfeld e.V.
37115 Duderstadt

Tel. 05527 1735

25.10.2017 | 17:00 Uhr | Frankfurt

Bärbel Schäfer liest aus Ihrem neuen Buch "Meine Nachmittage mit Eva".

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

10.11.2017 | 20:00 Uhr | Jena

Bärbel Schäfer liest aus Ihrem Buch "Ist da oben jemand"

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Fuchturm Jena
Turmgasse 26
07749 Jena

marketing@fuchturmgaststaette.de

13.11.2017 | 19:00 Uhr | Menden

Bärbel Schäfer liest aus Ihrem neuen Buch "Meine Nachmittage mit Eva".

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Alter Ratssaal
Hauptstr. 48
58706 Menden

Weitere Informationen:
Buchhandlung Ilse Daub Inh. Andreas Wallentin
58706 Menden

Tel. 02373/3065, info@buch-daub.de

14.11.2017 | 19:00 Uhr | Schweinfurt

Bärbel Schäfer liest aus Ihrem neuen Buch "Meine Nachmittage mit Eva".

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Bayernkolleg Schweinfurt
Florian-Geyer-Str. 13
97421 Schweinfurt

Tel. 09721-475930, prottmann@bayernkolleg-sw.de

22.11.2017 | 19:30 Uhr | Gütersloh

Bärbel Schäfer liest aus Ihrem neuen Buch "Meine Nachmittage mit Eva".

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Rickmann Wohn- und Objektgestaltung
Wiedenbrücker Str. 54
Rickmann-Rehage GmbH
33332 Gütersloh

Tel. 05241-709562-0

23.11.2017 | 20:00 Uhr | Werther

Bärbel Schäfer liest aus Ihrem neuen Buch "Meine Nachmittage mit Eva".

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Haus Werther
Schlossstr. 36
33824 Werther

Weitere Informationen:
Buchhandlung Lesezeichen Krüger Büro + Schulbedarf
33824 Werther

Tel. 05203/884463, Lesezeichen-Werther@t-online.de

19.01.2018 | 19:00 Uhr | Königs Wusterhausen

Bärbel Schäfer liest aus Ihrem neuen Buch "Meine Nachmittage mit Eva".

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Stadtbibliothek
Scheederstr. 1
15711 Königs Wusterhausen

Weitere Informationen:
Stadtbuchhandlung Radwer
15711 Königs Wusterhausen

Tel. 03375/293667, info@radwer24.de

14.03.2018 | 20:00 Uhr | Büdingen

Bärbel Schäfer liest aus Ihrem neuen Buch "Meine Nachmittage mit Eva".

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Willi-Zinnkann-Halle
Eberhard-Bauner-Allee 16
63654 Büdingen

Weitere Informationen:
OVAG Energie AG
61169 Friedberg

Tel. 06031/821222

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 224 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
Mit ca. 5 s/w Fotos

ISBN: 978-3-579-08685-9

€ 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 26,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Gütersloher Verlagshaus

DEMNÄCHST
Erscheint: 23.10.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin