VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

(Hrsg.)

Michael Köhlmeiers Märchen-Dekamerone Eine Weltreise in hundert Geschichten

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 34,99 [D] inkl. MwSt.
€ 36,00 [A] | CHF 45,50*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch, Leinen mit Schutzumschlag ISBN: 978-3-424-35057-9

Erschienen:  17.10.2011
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Märchen sind der älteste Wissensspeicher der Menschheit und ein riesiger Spiegel ihrer Träume, Ängste und Tragödien. Michael Köhlmeier, gefeierter Romancier und begnadeter Rhapsode, hat hundert Geschichten gesammelt, nach Urszenen geordnet und feinfuehlig gedeutet.

Je zehn Geschichten zu zehn Lebensmotiven - ein einmaliges Dekamerone und ein Schatz für jeden Märchenliebhaber. Die Quintessenz der legendären Diederichs-Kollektion "Märchen der Weltliteratur".

  • Weltsprache Märchen

  • Standardwerk

Michael Köhlmeier (Herausgeber)

Michael Köhlmeier, geboren 1949 in Hard in Vorarlberg, studierte Germanistik, Politologie, Mathematik und Philosophie. Er ist für sein literarisches Werk wie für seine freien Nacherzählungen antiker Sagen bekannt. Köhlmeier lebt in Hohenems und Wien.

Gebundenes Buch, Leinen mit Schutzumschlag, 736 Seiten, 15,0 x 22,7 cm
Mit Leseband

ISBN: 978-3-424-35057-9

€ 34,99 [D] | € 36,00 [A] | CHF 45,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Diederichs

Erschienen:  17.10.2011

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

Tolle Neuzusammenstellung alter Märchen nach Themen!

Von: Buchperlenblog Datum: 18.12.2017

https://buchperlenblog.wordpress.com

"Der kindliche Glaube, dass der Tod nicht zwingend sei, hat sich in einen tiefen Winkel unseres Herzens zurückgezogen. Wer kann sich den eigenen Tod vorstellen?
Wenn er anklopft, heißt es in einem alten persischen Märchen, wird jede Minute zu einem ganzen Leben und jeder Blick zu einer ganzen Welt." (S.611)

Inhalt
Märchen sind die Bewahrer von Liebe und Tod, von List und Verrat, von Prinzen und Prinzessinnen in unserem Herzen. Es gibt unzählige davon und Köhlmeier hat die Schönsten davon gesammelt und herausgebracht. Anders als in vielen anderen Märchensammlungen sind die Märchen hier nicht nach Autoren oder Ländern geordnet, sondern nach ihren Thematiken.

Rezension
Märchenbücher gibt es viele, Sammlungen verschiedener Autoren und Länder ebenfalls. Doch was macht dieses Buch so besonders? Es vereint Märchen in einzelnen Themenbereichen. Da haben wir zum Beispiel Märchen, die alle etwas mit einer Tür zu tun haben. Da gibt es natürlich den Wolf und die sieben Geißlein, die den bösen Wolf durch die Haustür lassen und ihm zum Opfer fallen. Da gibt es Ali Baba und seine vierzig Räuber, die mittels Zauberworte eine Tür im Fels zum Reichtum öffnen. Oder Ritter Blaubart, ein übler Mann, der hinter einer Tür in seinem Schloss das Grauen aufbewahrt.
100 Märchen begleiten uns durch dieses wundervolle Märchenbuch. 100 Schätze aus aller Welt, auch solche, von denen man möglicherweise noch niemals hörte. Von Brüdern und Schwestern ist die Rede,von der Liebe und vom Tod, von Verzauberungen von Mensch und Tier. Jeder Überthematik steht ein kurzes Kapitel vor, in dem Köhlmeier einige Gedanken zu jedem Thema zusammenfasst.

Fazit
Ein prächtiger Schatz, der ganz ohne Illustrationen daher kommt und daher eher zum selber Lesen und Vorlesen geeignet ist. Ein Märchenbuch, welches ich sicher noch öfter zur Hand nehmen werde. Klare Leseempfehlung!

Bewertung im Detail
Idee ★★★★★ ( 5 / 5 )
Sprache ★★★★★ ( 5 / 5 )
Emotionen ★★★★★ ( 5 / 5 )
= 5.0 ★★★★★

Ein schönes Märchen Buch

Von: Lotti Datum: 29.11.2017

https://lottisbuecherwelt22.wordpress.com

Meine Meinung:

Das Buch ist unterteilt in Kategorien. Man hat also immer zu einem bestimmten „Thema“ einige Geschichten, die aus sämtlichen Ländern stammen können. Es war wirklich super Interessant, neben den Grimm Märchen, auch noch für mich, unbekannte Märchen zu lesen. Was einem vorher klar sein muss, Original Märchen sind brutal. Es gibt immer das Gute und das Böse und es sind makabere Szenen dabei. Ich persönlich Liebe Märchen, nicht nur die „Disney“ variante sondern auch das Original. Ich habe nun einige neue Lieblingsmärchen dazu gewonnen. Es hat wiklich Spaß gemacht Abends ein paar Märchen zu Lesen. Dieses Buch habe ich nicht am Stück beendet, sondern immer wieder Abends etwas gelesen. Es wird bestimmt noch einige Male in meinen Händen landen, denn 100 Märchen sind eine ganze Masse.

Fazit:
Ein tolles Märchenbuch, welches so vielschichtig ist habe ich bisher noch nicht gelesen. Für mich ein tolles Buch, gerade für gemütliche Wintertage.

5/5

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors