Neue sakrale Architektur

Kirchen und Synagogen, Tempel und Moscheen

Hardcover
29,95 [D] inkl. MwSt.
30,80 [A] | CHF 41,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Einen Sakralbau zu entwerfen ist für viele Architekten eine »Traumaufgabe«. Sie stellt höchste konzeptionelle, gestalterische und technische Ansprüche. In den letzten zehn Jahren haben eine ganze Reihe namhafter Architekten sich diesen Traum erfüllen können: von Mecanoo, Richard Meier oder Álvaro Siza bis zum Büro Allmann Sattler Wappner oder zu Josh Schweitzer. Die Dokumentation ihrer Bauten in diesem Buch ist eine erste Bestandsaufnahme zeitgenössischer Sakralarchitektur mit informativen Texten und großartigen Aufnahmen. Die Kirchen, Synagogen, Moscheen und Tempel stammen aus der ganzen Welt; neben monumentalen Kultgebäuden stehen kleine Kapellen, neben experimentellen eher traditionsgebundene Auffassungen von sakralem Raum.

• Erster Überblick über zeitgenössische sakrale Architektur
• Beispiele von renommierten Architekten in aller Welt
• Brillante Aufnahmen, zahlreiche Pläne und informative Texte


Aus dem Englischen von Joanna Zajac-Heinken
Originaltitel: New Sacred Architecture
Originalverlag: Laurence King Publishing Ltd., London
Hardcover mit Schutzumschlag, 224 Seiten, 23,5x28,8, 233 farbige Abbildungen, 117 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-421-03494-6
Erschienen am  02. November 2004
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Phyllis Richardson

Phyllis Richardson war wissenschaftliche Redakteurin bei "Architectural Digest" und hat zahlreiche Bücher zu den Themen Architektur und Design veröffentlicht, darunter den Vorgängerband zu "XS Green: XS - Große Ideen, kleine BauKunstWerke".

Zur AUTORENSEITE