,

Older, but Better, but Older: Von den Autorinnen von How to Be Parisian Wherever You Are

Noch mehr Esprit, Eleganz & Lässigkeit à la française
Deutsche Ausgabe

Hardcover
17,00 [D] inkl. MwSt.
17,50 [A] | CHF 24,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Die Pariserin ist erwachsen geworden. Faszinierend, geheimnisvoll und umwerfend: In „Older, but Better, but Older“ enthüllen die beiden Lifestyle-Ikonen und Bestsellerautorinnen Caroline de Maigret und Sophie Mas gewohnt witzig und selbstironisch den Mythos der französischen Frau, die erwachsen geworden ist – in der Liebe, im Leben und fast überall sonst. Ob in Sachen Schönheit, Liebe oder Verführung, ihre Stilsicherheit ist nach wie vor legendär. Aber sie hat auch keine Angst über schwierige Fragen in Sachen Familienplanung, Job oder das Alleinleben zu sprechen: Denn um brav alle Erwartungen zu erfüllen, ist sie noch immer viel zu sehr Bohémienne! Du weißt einfach, dass sich etwas verändert hat, wenn ein Typ um die dreißig, der gerade auf der Party auftaucht, dich keines Blickes würdigt, wenn du aufwachst, dich blendend fühlst, und alle dir sagen, wie müde du aussiehst, und du weißt, dass du erwachsen bist, wenn du dich einfach nur aufs Nachhause gehen freust. Neurosen treffen auf Selbstvertrauen, Widerstand auf Akzeptanz und Leidenschaft auf Gelassenheit - Caroline de Maigret und Sophie Mas fangen charmant, lässig und voller Esprit Momente des Alltags ein, die jede erwachsen gewordene Leserin kennt.

»Hach, so will man auch mal altern!«

Süddeutsche Zeitung (25. Januar 2020)

Aus dem Englischen von Carolin Müller
Originaltitel: How to be Parisian. Older but better but older
Originalverlag: Doubleday
Hardcover, Pappband mit Schutzumschlag, 272 Seiten, 15,0 x 21,0 cm, 100 farbige Abbildungen, 4 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-442-75831-9
Erschienen am  25. November 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: Paris, Frankreich

Leserstimmen

Pst... bin zwar older, aber leider nicht die Zielgruppe

Von: Daisy Warwick

18.04.2020

Ein wunderschön gestalteter Band mit Fotografien, Illustrationen, Zitaten und mehreren Seiten Tipps für Orte in Paris. Viel mehr als ein üblicher Ratgeber, eher ein Nachttischbüchlein, das immer wieder gern zur Hand genommen wird. Auch wer das erste gemeinsame Werk der beiden Autorinnen nicht gelesen hat, wird viel Freude mit diesem Nachfolger haben. Da meine "Midlife-Crisis" schon ein Weilchen hinter mir liegt, werde ich das Buch aber einer lieben Freundin zum vierzigsten schenken.

Lesen Sie weiter

Aktuelles Thema- langweilig geschrieben

Von: Zwerchm

01.04.2020

Ich habe das Buch nach einem Drittel aufgehört. Zur Zeit gibt es viele Bücher zu diesem Thema. Lustige und besser geschrieben. Ich konnte einfach nichts damit anfangen. Die ersten Seiten waren gut aber dann alles so ersichtlich und ohne Überraschungen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

CAROLINE DE MAIGRET ist internationales Model und seit 2013 Sprecherin und Botschafterin von Chanel. Außerdem ist sie Musikproduzentin bei Bonus Tracks Records und Fashionvideoproduzentin für CDM Production. Sie engagiert sich für Frauen- und Kinderrechte und unterstützt Nichtregierungsorganisationen wie UN Women and Care International. Sie lebt mit ihrem zwölfjährigen Sohn in Paris.

SOPHIE MAS ist Filmproduzentin. Sie arbeitet in Paris und den USA. Sie war unter anderem an »Call Me By Your Name« von Luca Guadagnino und Filmen von James Gray und Oliver Assayas beteiligt.

Zur AUTORENSEITE

Sophie Mas ist in Paris geboren und aufgewachsen. Nach ihrem Studium an zwei der Pariser Grandes Écoles gründete sie ihre eigene Filmproduktionsfirma und arbeitet nun in Los Angeles, New York und São Paulo.

Zur AUTORENSEITE

Carolin Müller

Carolin Müller studierte Kommunikationswissenschaft, Literaturwissenschaft und Psychologie in München und Paris. Nach weiteren Stationen in Ho Chi Minh Stadt und London zog es sie wieder zurück in ihre Heimatstadt München, wo sie nun als literarische Übersetzerin mit Begeisterung Geschichten eine weitere Stimme verleiht.

zum Übersetzer

Pressestimmen

»Charmante Bestandsaufnahme des Lebens für erwachsen gewordene Leserinnen.«

Gala (05. März 2020)

»Mit Humor und Selbstironie sprechen sie über peinliche Momente, Haut, die nicht mehr straff ist, und akzeptierte Imperfektion. Herausgekommen ist dabei ein herrlich amüsanter Leitfaden, wie man diese fordernde Zeit im Leben einer Frau bewältigen kann.«

woman (12. März 2020)

Weitere Bücher der Autoren