, ,

Pics or It Didn't Happen

Images Banned from Instagram

Hardcover (engl.)
19,95 [D] inkl. MwSt.
20,60 [A] | CHF 26,90 * (* empf. VK-Preis)

Vor diesen Bildern will Instagram seine Nutzer schützen. Die Autorinnen zeigen eine erstaunliche Auswahl von Bildern, die von der Plattform entfernt wurden, weil sie die Unternehmensrichtlinien nicht erfüllen. Diese strengen Bestimmungen haben bereits häufiger zu heftigen Spannungen in der Netzgemeinde geführt und sind keinesfalls immer transparent und verständlich: Einige der Aufnahmen sind expliziter, andere dagegen völlig harmlos. Bei der Auswahl wurde großer Wert darauf gelegt, ein breites Spektrum von unterschiedlichen Bildern zu zeigen. Diese engagierte Publikation wirft einen kritischen Blick auf die Kontrolle, der wir als Gesellschaft ausgeliefert sind, und macht die zensierenden Normierungsversuche der sozialen Medien transparenter.


Hardcover (engl.), Pappband, 300 Seiten, 15,3x15,3, 270 farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-7913-8307-1
Erschienen am  07. April 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Arvida Byström ist Künstlerin, Fotografin, Model und Kuratorin, die mit feministischen Themen bekannt wurde und vor allem die neuen Medien für ihre Aktionen und Performances nutzt. Vor ihrem Umzug nach L.A., lebte die Schwedin lange in London.

Molly Soda ist Künstlerin und arbeitet mit unterschiedlichsten Mitteln der neuen Medien. Vom Complex Magazine wurde Soda zu einem der wichtigsten Künstler des Jahres 2013 gekürt. Ihre zweite Einzelausstellung eröffnet in der Annka Kultys Gallery in London im Oktober 2016.

Arvida Byström
Molly Soda

Kategorien

Servicebereich zum Buch

Downloads