Prêt-à-Portee: Haute Couture zum Naschen

Mit über 20 Rezepten zum Backen

(3)
Hardcover
16,95 [D] inkl. MwSt.
17,50 [A] | CHF 23,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Was entsteht, wenn ein Patissier seine Leidenschaft für Modedesign entdeckt? Köstliches Naschwerk, inspiriert von den Laufstegen dieser Welt! Der Londoner Chef-Patissier Mourad Khiat vereint aufs Originellste die ehrwürdige Tradition des britischen Afternoon Tea mit der quirligen Welt der Mode: Ob Burberry Trenchcoat-Kekse, High- Heels-Gebäck nach Christian Louboutin oder ein Wickelkleid à la Diane von Fürstenberg mit Zuckerguss – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Prêt-à-Portee bietet für backende Fashionistas ein Best-of dieser Haute-Couture-Naschereien zum Nachbacken. Über 20 Rezept-Kreationen werden mit ihren jeweiligen Catwalk-Vorbildern vorgestellt, ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitungen zeigen den Weg zum fertigen Werk. Ein Must-have für die modeaffine Zuckerbäckerin!

Alle Leckereien und die dazugehörigen Rezepte stammen aus der Konditorei von MOURAD KHIAT, seines Zeichens Chef-Patissier im Londoner Luxushotel The Berkeley. Dort werden die süßen Kreationen auch zur Teatime serviert und von Mourad Khiat jedes halbe Jahr neu kreiert – inspiriert von den jeweils aktuellsten Modetrends.


Originaltitel: Prêt-à-Portea
Originalverlag: Laurence King
Hardcover, Pappband, 112 Seiten, 16,0 x 22,0 cm, 100 farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-7913-8315-6
Erschienen am  27. Februar 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Fest für Augen und Gaumen!

Von: Missappledome

13.05.2017

Inhalt: Was entsteht, wenn ein Patissier seine Leidenschaft für Modedesign entdeckt? Köstliches Naschwerk, inspiriert von den Laufstegen dieser Welt! Der Londoner Chef-Patissier Mourad Khiat vereint aufs Originellste die ehrwürdige Tradition des britischen Afternoon Tea mit der quirligen Welt der Mode: Ob Burberry Trenchcoat-Kekse, High- Heels-Gebäck nach Christian Louboutin oder ein Wickelkleid à la Diane von Fürstenberg mit Zuckerguss – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Prêt-à-Portee bietet für backende Fashionistas ein Best-of dieser Haute-Couture-Naschereien zum Nachbacken. Über 20 Rezept-Kreationen werden mit ihren jeweiligen Catwalk-Vorbildern vorgestellt, ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitungen zeigen den Weg zum fertigen Werk. Ein Must-have für die modeaffine Zuckerbäckerin! Alle Leckereien und die dazugehörigen Rezepte stammen aus der Konditorei von MOURAD KHIAT, seines Zeichens Chef-Patissier im Londoner Luxushotel The Berkeley. Dort werden die süßen Kreationen auch zur Teatime serviert und von Mourad Khiat jedes halbe Jahr neu kreiert – inspiriert von den jeweils aktuellsten Modetrends. Meine Meinung: Mit diesem wunderschönen Buch, das sich auch gut als Coffeetable-Lektüre eignet, werde ich in Zukunft bestimmt noch viel Spaß haben. Die 20 kleinen Köstlichkeiten -inspiriert von Fashion-Ikonen und deren Kreationen - haben den absoluten WOW-Faktor, sind allerdings auch überdurchschnittlich aufwändig. Wenn sich also die Zeit und der Anlass bietet wird nachgekocht und bis dahin erfreue ich mich an der Schönheit des Buches!

Lesen Sie weiter

Tolles Buch für Mode- und Naschfans

Von: Tina von Tinaspinkfriday aus Mannheim

16.04.2017

Ich habe mich in dieses süße Buch sofort verliebt. Wer Mode und Naschen (Afternoon-Tea) liebt findet in diesem Buch abwechslungsreiche wunderschöne naschbare Kleinigkeiten mit gut verständlichen Schritt für Schritt Anleitungen und Rezepte verschiedener Schwierigkeitsgrade. Die tollen Abbildungen sorgen dafür, daß man das Buch auch gern einfach mal so anschaut. Bei uns liegt es nicht nur in der Küche sondern gern auch zum Anschauen auf dem Wohnzimmertisch! Für mich ist das Buch ein absolutes Highlight.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

The Berkeley

Das traditionsreiche Londoner Luxushotel The Berkeley ist seit langem ein beliebter Treffpunkt der Society. Der dortige Chef-Patissier Mourad Khiat liefert für die legendäre Prêt-à-Portea Afternoon-Teestunde des Berkeley jede Saison aufs Neue exquistites Backwerk, das die Highlights der aktuellen Modetrends widerspiegelt.

Zur AUTORENSEITE