VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Reformation und Neuzeit Wolf-Dieter Hauschild: Lehrbuch der Kirchen- und Dogmengeschichte - Band 2

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 59,95 [D] inkl. MwSt.
€ 61,70 [A] | CHF 75,00*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch, Pappband ISBN: 978-3-579-00094-7

Erschienen: 01.10.1999
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Werke

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Das Standardwerk der Kirchengeschichte

Mit dem zweiten Band des Münsteraner Kirchenhistorikers liegt nun das gegenwärtig einzige erhältliche Repetitorium zur Kirchengeschichte der Reformation und der Neuzeit auf dem deutschen Buchmarkt vor. Hauschild gelingt es, die großen Linien kirchengeschichtlicher Entwicklung herauszuarbeiten und gleichzeitig die Fülle des Stoffes im Überblick darzustellen.
Das Lehrbuch vereint die Vorzüge eines detaillierten chronologischen Kompendiums mit den Vorteilen eines thematischen Grundrisses. Eine kluge didaktische Aufbereitung des Materials macht dieses Buch zu einem unentbehrlichen Helfer für Studium und Examen und für die Zeit danach.

Wolf-Dieter Hauschild: Lehrbuch der Kirchen- und Dogmengeschichte

Wolf-Dieter Hauschild legt hier ein profundes, zusammenfassendes Repetitorium der Kirchen- und Dogmengschichte auf anspruchsvollem Niveau für evangelisch-theologische Examenskandidaten vor. Studierende werden aufgrund der Lektüre befähigt, sämtliche gestellten Klausurthemen zu bearbeiten und auch das in den mündlichen Prüfungen geforderte Grundwissen zu präsentieren. Mit diesem Lehrbuch erhalten sie eine substantielle Einführung in die Kirchen- und Dogmengeschichte. Wolf-Dieter Hauschild orientiert sich in seinem Lehrbuch an drei grundlegenden Erfordernissen des kirchengeschichtlichen Studiums: Er arbeitet die systematischen Aspekte, die großen Linien und komplexen Tatbestände heraus, stellt Faktenwissen zur Konkretion zur Verfügung und gibt ausreichend Hinweise auf die Quellen- und Forschungslage. Hauschilds Lehrbuch vereint damit die Vorzüge eines detaillierten, chronologischen Kompendiums mit den Vorteilen eines thematischen Grundrisses.

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit in den Reihenfolge-Infos:

  • auch nicht lieferbare Titel mit aufgeführt werden,
  • mit * gekennzeichnete Titel nicht bei Random House erschienen sind,
  • mit ** gekennzeichnete Titel bisher nicht auf Deutsch erschienen sind.

Wolf-Dieter Hauschild (Autor)

Prof. Dr. Wolf-Dieter Hauschild (1941-2010), Studium und Promotion in Hamburg, Habilitation und Lehrtätigkeit in München, ab 1984 Professor für Kirchengeschichte an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

Gebundenes Buch, Pappband, 996 Seiten, 16,2 x 24,3 cm

ISBN: 978-3-579-00094-7

€ 59,95 [D] | € 61,70 [A] | CHF 75,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Gütersloher Verlagshaus

Erschienen: 01.10.1999

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors