VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

,

Rettet die Nacht! Die unterschätzte Kraft der Dunkelheit
Die Folgen der Lichtverschmutzung für Mensch und Natur

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 21,99 [D] inkl. MwSt.
€ 22,70 [A] | CHF 29,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag ISBN: 978-3-570-50199-3

NEU
Erschienen: 31.10.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Licht braucht Lenkung!

Der Wechsel von Tag und Nacht ist einer der wichtigsten Taktgeber des Lebens. Doch unsere Nächte sind nicht mehr wirklich dunkel, und das stört das fein justierte System der Rhythmen von Menschen, Pflanzen und Tieren. Dies hat gravierende gesundheitliche und ökologische Folgen. Doch worin liegt die Kraft der Dunkelheit, warum hat sie uns schon immer fasziniert? Welche Beschwerden sind auf Lichtverschmutzung und gestörten Schlaf zurückzuführen? Und wie reagieren biologische Systeme, wenn die Dunkelheit fehlt? Die gute Nachricht: Dieses Umweltproblem lässt sich lösen, wenn man künstliches Licht richtig einsetzt.

Dr. Mathias R. Schmidt (Autor)

Dr. Mathias und Tanja-Gabriele Schmidt arbeiten bereits seit vielen Jahren für die Medien und sind Verfasser etlicher Ratgeber und Sachbücher. Zum Themenkreis Gesunde Ernährung und Wohlbefinden veröffentlichten sie beispielsweise Titel wie "Urnahrung" und "Superkörner". Mathias Schmidt ist Kenner und schreibender Begleiter des Sternenparks Rhön, eines modellhaften Projekts zum Schutz der Nacht. Tanja-Gabriele Schmidt fasziniert die kulturgeschichtliche Dimension der Dunkelheit. Die Synthese ihrer unterschiedlichen Blickwinkel führt zu einer neuen Sicht auf das künstliche Licht.

ORIGINALAUSGABE

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 256 Seiten, 13,5 x 21,5 cm

ISBN: 978-3-570-50199-3

€ 21,99 [D] | € 22,70 [A] | CHF 29,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Riemann

NEU
Erschienen: 31.10.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autoren