Sämtliche Werke in drei Bänden

Tragödien - Komödien - Historien (Drei Bände in Kassette)

(1)
Sämtliche Werke in drei Bänden
HardcoverNEU
29,95 [D] inkl. MwSt.
29,95 [A] | CHF 41,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

William Shakespeare kannte die Menschen, die verliebten und leidenden ebenso wie die besessenen und ruchlosen. Seine Bühne ist bevölkert von jeglicher Art Größe und Niedertracht, in seinem Werk hat er flirrende Traum- und Gegenwelten erschaffen und kunstvoll alle Höhen und Tiefen der Existenz ergründet. Diese Ausgabe versammelt sämtliche Werke des wohl größten Dramatikers aller Zeiten: Von »Hamlet« über den »Sommernachtstraum« bis zu »Romeo und Julia«, Königsdramen, Komödien, Romanzen, auch die Sonette und Versepen – was ihr wollt.


Hardcover, Pappband, 3.568 Seiten, 12,5 x 20,0 cm
3 Bände im Schuber
ISBN: 978-3-7306-0923-1
Erschienen am  28. September 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Wunderschön

Von: Alina (booktruelove)

14.10.2020

Eine schöne Sammlung der bekanntesten Werke von William Shakespeare, verpackt in hübsch gestaltete Cover und einer schönen Kassette. Ein Highlight in jedem Bücherregal!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

William Shakespeare

William Shakespeare (1564-1616) wurde in Stratford-upon-Avon als Sohn des Bürgermeisters und Handschuhmachers John Shakespeare geboren. Über sein Leben ist weniges mit Sicherheit bekannt: Vermutlich zog er zwischen 1582 und 1592 mit einer Theatertruppe durch England. 1592 wurde er erstmals als Schauspieler in London erwähnt. 1597 wurde er Mitinhaber des Globe Theatre, 1609 erwarb er mit seiner Truppe "The King's Men" das Blackfriar's Theatre. Als Dramatiker nimmt Shakespeare eine überragende Stellung in der Weltliteratur ein: Er verfasste unzählige, bis heute weltberühmte Stücke, darunter Historiendramen ("Richard III"), Tragödien ("Romeo und Julia", "Othello", "Hamlet"), Komödien ("Ein Sommernachtstraum", "Was ihr wollt") und Romanzen ("Der Sturm").

Zur AUTORENSEITE