VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Scandi Do it yourself Vom Alltagsgegenstand zum stylishen Deko-Objekt

Kundenrezensionen (24)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 19,99 [D] inkl. MwSt.
€ 20,60 [A] | CHF 26,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch, Pappband ISBN: 978-3-421-04022-0

Erschienen: 28.03.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Videos

  • Links

  • Service

  • Biblio

Das neue Wohngefühl!

Inspiriert vom skandinavischen Einrichtungsstil zeigt Bloggerin Astrid Algermissen, wie sich Alltagsgegenstände in stylishe Deko-Objekte verwandeln lassen. Alle Ideen sind 100% individuell, leicht und mit Spaß umzusetzen: Dies garantieren bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Skizzen und liebevoll gestaltete Vorlagen. Außerdem werden neue Techniken und Materialien, mit denen sich besondere Effekte erzielen lassen, z.B. Lavendeldruck oder der Umgang mit Freezerpapier, vorgestellt. Die vielfältigen Ausgangsmaterialien – Metall, Glas, Papier, Holz, Stoff/Leder, Kunststoff und Stein – sowie die fantasievolle Inszenierungen der Objekte in ihrem räumlichen Umfeld machen das Buch zu einem einzigartigen praktischen Ideenbuch.

Alle Vorlagen aus SCANDI DIY in Originalgröße zum Download Zum Special

Rezension im Blog von hellomime.de

Rezension im Blog flying-thoughts.de

Rezension im Blog von pamelopee.de

Rezension auf gochimiko.blogspot.de

Rezension im blog lilliundlukede

Rezension im Blog angelofberlin.com

Rezension im Blog herzpotential.com

»Ein SÄGEN für das Heim.«

Berliner Zeitung, 30.04.2016

Astrid Algermissen (Autorin)

Astrid Algermissens große Leidenschaft ist das kreative Gestalten. Die gelernte technische Zeichnerin bloggt seit 2012 unter CreativLIVE, wo sie regelmäßig ihre fantasievollen DIY-Ideen präsentiert, die sich großer Beliebtheit erfreuen.

www.creativlive.blogspot.com

»Ein SÄGEN für das Heim.«

Berliner Zeitung, 30.04.2016

»Hier werden nützliche Dinge mit dem I-Tüpfelchen hergestellt. Einfach klasse.«

heidis-seite.blogspot.de (08.04.2016)

»Alle Tipps sind wirklichkeitsnahe, sinnvolle, kleine Verschönerungen von Räumen, in denen Menschen leben – und die nicht nur für Fotos dekoriert werden.«

herzpotenzial.com, 20.04.2016

»Astrids Buch ist wie ihr Blog „creativlive“ voller wunderbarer Dekoideen, zauberhafter Eye-catcher für das ganze Haus. Rundum stylish und einfach nachzuvollziehen!«

e-i-n-f-a-l-l-s-r-e-i-c-h.blogspot.de, 03.04.2016

»Für mich ist der Autorin und dem Verlag mit diesem Buch genau die richtige Mischung aus Funktionalität und Design gelungen.«

monasblog.de, 05.04.2016

mehr anzeigen

Gebundenes Buch, Pappband, 144 Seiten, 17,0 x 24,0 cm
Mit ca. 250 Farbabbildungen

ISBN: 978-3-421-04022-0

€ 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 26,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: DVA Bildband

Erschienen: 28.03.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Scandi do it yourserf

Von: Babyknopfauge Datum: 11.12.2016

babyknopfauge.blogspot.de/

*Scandi do it yourself*

https://babyknopfauge.blogspot.de/2016/12/scandi-do-it-yourself.html

Astrid Algermissen
Scandi Do it yourself
Vom Alltagsgegenstand zum stylischen Deko-Objekt
ISBN: 978-3-421-04022-0
19,99€
Verlag: DVA Bildband
Das neue Wohngefühl!

#BuchVorstellung #Buch #Doityourself #Bastelidee #Basteln #Kreativ #Kreativität #Skandinavisch #scandi #ScandiDoityourself #Wohngefühl #Dekoration #Ideenbuch

Upcycling im skandinavischen Stil

Von: Alfirin Testet Datum: 05.12.2016

www.alfirintestet.de

Habt Ihr schon mal aus einem stinknormalen Alltagsgegenstand, den Ihr vielleicht sogar wegschmeißen wolltet, dann doch etwas tolles Neues gezaubert? Upcycling ist schwer in Mode und auch mich hat wieder mal das Bastelfieber erwischt.

Passend dazu möchte ich Euch das Buch „Scandi Do It Yourself“ von Astrid Algermissen vorstellen, das sich mit dem Thema Upcycling beschäftigt und dazu viele tolle Basteltipps und –tricks parat hat.

Das Buch gliedert sich in verschiedene Werkstoffe, nämlich:

Glas
Holz
Metall
Papier
Plastik
Stein & Keramik
Stoff & Leder

Die Autorin achtet bei allen Arbeiten darauf, dass die Materialien leicht zu erhalten und kostengünstig, oder schon zuhause vorhanden sind. So muss man nicht erst an sein Sparkonto gehen, um sich die schrägsten und teuersten Utensilien zu kaufen, die Otto Normalbürger niemals sonst verwenden würde. Wenn Ihr wie ich gerne auf den DIY-Seiten der Social Media Kanäle surft und dort die Bastelvideos anschaut, deren Überschrift nicht selten „How to … in 5 Minutes“ oder „Easy DIY with materials everybody’s got at home“ lauten, die dann aber eine Holzplatte, Eisenoxid, eine Stichsäge und andere Utensilien benötigen, die ich – weiß Gott – nicht in meiner 2-Zimmer-Wohnung vorrätig habe… dann wisst Ihr, dass es nicht selbstverständlich ist, dass Basteln billig ist.

In „Scandi DIY“ – wird aber besonderer Wert darauf gelegt, dass es sich jeder leisten kann, aus einem z.B. alten Buch, das keiner mehr liest, ein paar tolle Wabenbälle zu machen, die sich hervorragend an der Wand aufhängen lassen oder einfach als Deko in Bücherregal passen.

Und so zieht es sich durch das ganze Buch hindurch. Aus Kronkorken werden schicke Kühlschrankmagneten, aus Flusssteinen bemalte Streudeko und aus Marmeladengläsern süße Vasen.

Das „Scandi“ deutet übrigens auf „Skandinavisch“ und damit auf den Stil der Bastelarbeiten hin. Diese sind vor allem in schwarz-weiß gehalten und recht minimalistisch, was keinesfalls schlecht ist. Die Werke sind nicht überladen mit den verschiedensten Farben und dem größten Schnickschnack, sondern überzeugen mit simplen Techniken, wenigen Materialien und minimaler Farbgebung.

Mein Fazit:

Astrid Algermissen hat ganze Arbeit geleistet. Mit wenig Aufwand sind schnell tolle Dekoobjekte gezaubert – aus Dingen, die man größtenteils zuhause herumstehen hat. Gerne empfehle ich das Buch weiter.

Voransicht