Schwarzes Meer

Ein Reise- und Kochbuch

HardcoverDEMNÄCHST
30,00 [D] inkl. MwSt.
30,90 [A] | CHF 41,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Reisen und Speisen – Unterwegs in den Küchen rund um das Schwarze Meer

Das Schwarze Meer ist für die meisten Mitteleuropäer bis heute ein mythischer Ort – schon die Argonauten verschlug es auf der Suche nach dem Goldenen Vlies an die sagenumwobene Schwarzmeerküste. Die britische Journalistin Caroline Eden hat sich mit Bus und Bahn auf den Weg gemacht, die geheimnisvollen Länder an den Küsten des Schwarzen Meeres zu bereisen und dort neben vielen anderen Eindrücken eine überaus reiche und faszinierende Koch-Kultur kennengelernt. Ihr Weg führte sie vom ukrainischen Odessa an der Küste entlang in die türkischen Städte Istanbul und Trabzon. Mitgebracht hat sie viele unterhaltsame Reisegeschichten und eine Fülle ebenso einfacher wie raffinierter Rezepte. Die Schwarzmeer-Region war von jeher ein Schmelztiegel unterschiedlicher Kulturen aus Orient und Okzident – und das spiegeln auch die authentischen Rezepte aus den verschiedenen Küchen der Ukraine, Bessarabiens, Rumäniens, Bulgariens und der Türkei wider. Gekocht wird mit einfachen Zutaten aus dem Garten und vom Markt und natürlich aus dem Meer – dem Mittelpunkt der Region. Alle Gerichte werden detailliert beschrieben und mit großartigen Fotografien vorgestellt; im Anhang vervollständigt eine Literaturliste den regionalen Überblick und macht Lust auf literarische Entdeckungen.


Originaltitel: The Black Sea
Originalverlag: Quadrille
Hardcover, Pappband, 288 Seiten, 16,7x24,6, 200 farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-7913-8545-7
Erscheint am 22. April 2019

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Caroline Eden

Caroline Eden ist als Autorin mit dem Schwerpunkt Reisen und Küche vor allem in den Ländern der ehemaligen Sowjetunion und in Südasien unterwegs. Neben vielen Beiträgen für britische Zeitungen wie den Daily Telegraph, die Financial Times oder den Guardian veröffentlicht sie auch Bücher. Mit ihrem ersten Reise-Koch-Buch Samarkand gewann sie 2017 den »Guild of Food Writers Award«. Sie lebt in Edinburgh/Schottland.

Zur AUTORENSEITE