VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Simons Katze

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 12,00 [D] inkl. MwSt.
€ 12,40 [A] | CHF 16,50*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch, Pappband ISBN: 978-3-442-31233-7

Erschienen: 26.10.2009
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

Diese Katze ist Kult! Frech, faul, verfressen ...

Eigentlich wollte Simon Tofield nur ein neues Zeichenprogramm testen. Er zeichnete einen Kurzfilm und stellte ihn für ein paar Freunde ins Netz. Dann brach der Server fast zusammen. Inzwischen sind es mehr als 30 Millionen Klicks auf YouTube: Simons Katze ist ein sagenhafter Mund-zu-Mund-Propaganda Erfolg aus England. Begeisterte Fans aus der ganzen Welt haben sich schon in dieses anarchische, anbetungswürdige Tier verliebt. Warum? - Jeder kennt eine Katze wie diese! Von phänomenaler Fresslust besessen schnurrt Simons Katze erfindungsreich durch den Tag. Nahezu rund um die Uhr versucht sie, mit subtilen Manövern und dreisten Kapriolen die Aufmerksamkeit ihres Besitzers zu wecken, damit dieser sie füttert. Wer Katzen kennt, wird diese lieben.

Die offizielle Website von Simons Cat zur Website

"Wie aus einer Schachtel Katzen "Simon's Cat" wurde" Interview mit Simon Tofield in der Welt

Alle Videos mit "Simons Katze" und die Geschichte hinter dem Kulterfolg zum Special

Simon Tofield (Autor)

Simon Tofield ist ein vielfach preisgekrönter Illustrator und Zeichentrickfilm-Regisseur. Mit seinen vier Katzen Hugh, Maisy, Jess und Teddy lebt er in Bedfordshire.

"Garfield kann einpacken!"

Süddeutsche Zeitung Magazin (30.10.2009)

DEUTSCHE ERSTAUSGABE

Originaltitel: Simon's Cat
Originalverlag: Canongate Books, Edinburgh 2009

Gebundenes Buch, Pappband, 240 Seiten, 21,0 x 16,4 cm

ISBN: 978-3-442-31233-7

€ 12,00 [D] | € 12,40 [A] | CHF 16,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 26.10.2009

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors