The Green Life: Der Wohn-Guide für ein nachhaltiges Leben

Umweltfreundlich, natürlich, plastikfrei
[Mit über 200 Abbildungen]

Hardcover
26,00 [D] inkl. MwSt.
26,80 [A] | CHF 36,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Mit grünem Gewissen das Zuhause einrichten: einfach übertragbare Einrichtungs-Ideen, Wohn-Inspirationen und Praxis-Tipps!

Nachhaltig, natürlich und gesund – das ist der neue grüne Lebensstil. Die Wohnexpertin Marion Hellweg zeigt in diesem Band, wie man sich mit einfachen Mitteln ein schönes und stilvolles Zuhause schafft, das für die Zukunft gerüstet ist und glücklich macht. In zahlreichen Wohnbeispielen werden Raum für Raum inspirierende Einrichtungs- und Dekoideen vorgestellt sowie einfach übertragbare Konzepte für einen umweltbewussten und achtsamen Lebensstil. Dazu verraten Interior-Expertinnen ihre besten motivierenden Tipps für Recycling und Upcycling, Slow Living, Zero Waste uvm. Ein ausführlicher Material-Guide erklärt, wie Holz, Bambus, Naturstein, Glas, Metall, Naturfasern, Papier, Wolle und Textilien ein gesundes Raumklima ermöglichen. Und ein Serviceteil mit Webadressen und Onlineshops von Herstellern nachhaltiger Produkte rundet diesen unverzichtbaren Guide ab.

Dieses Buch wird klimaneutral produziert auf FSC-zertifiziertem Naturpapier und ist komplett biologisch abbaubar.

»Nachhaltig und gesund ist der neue grüne Lebensstil.«

Laura Wohnen kreativ (06. Mai 2020)

Hardcover, Pappband, 224 Seiten, 16,5 x 23,5 cm, 200 farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-7913-8641-6
Erschienen am  17. Februar 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Gutes Wohnen

Von: Klaus-Peter

18.06.2020

Dieser Wohn-Guide ist für Ersteinrichtung, Einrichtungsberater, Feng-Shui-Berater geeignet. Wer sich erstmals eine Wohnung einrichtet, lässt sich gern von eindrucksvollen Bildern inspirieren. Wer nur mal gern ein Zimmern umgestalten will, liegt hier auch richtig. Es gibt für jedes Zimmer, sogar für das Home Office, gezielte Anleitungen. Man muss natürlich dazu sagen, dass man etwas für den skandinavischen Stil übrig haben muss. Es ist ziemlich viel in weiß gehalten, fast wie aus dem IKEA-Katalog. Aber trotzdem ansprechend. Nur muss man dafür das nötige Kleingeld haben, oder es aus alten Dingen selber gestalten. Handwerkliches Geschick ist da natürlich gefragt. Zudem gibt es entsprechende Hinweise auf umweltbewusstes Wohnen. Der Material-Guide ist sehr umfassend. Alles der Umwelt zuliebe. Genau wie man Energie, und vor allem Geld sparen kann. Am Ende des Buches gibt es die Adressen der Hersteller, welches die Sache ein wenig erleichtert, wenn man bestimmte Dinge aussuchen und bestellen möchte. Insgesamt ist es ein anschauliches Buch mit sehr schönen Fotografien. Es macht Spaß, darin zu blättern.

Lesen Sie weiter

Wohnkonzepte im Einklang mit der Natur

Von: Helene Meerkamp

05.06.2020

Marion Hellweg – The Green Life Wohnkonzepte im Einklang mit der Natur Das Werk „The Green Life - Der Wohnguide für ein nachhaltiges Leben“ von Marion Hellweg, ermöglicht dem Leser, Wohnkonzepte in Verbindung mit Umweltbewusstsein zu entdecken. Marion Hellweg ist schon lange im Bereich Wohnen und Innenarchitektur tätig, ob als Interior Designerin oder als Chefredakteurin verschiedener Wohnzeitschriften, sowie mit ihrem eigenen Büro: Nord Liv. Das nachhaltige Leben liegt ihr ebenfalls am Herzen. So ist es nicht verwunderlich, dass sie diese beiden Themen in einem Buch vereint hat. Das Werk ist in drei Kapitel unterteilt: „Hometours“, „Raum für Raum“ und „Material-Guide“. Dabei sind die Kapitel „Hometours“ und „Raum in Raum“ miteinander verknüpft. Zu Beginn werden sechs unterschiedliche Wohnmodelle vorgestellt. Verschiedene Räumlichkeiten, wie auch Einrichtungsgegenstände der einzelnen Wohnmodelle werden durch professionell fotografierte Abbildungen dargestellt. Die jeweiligen Eigentümer erläutern ihre Wohnkonzepte und Ideen in Bezug auf Renovierung, Einrichtung und Nachhaltigkeit. Durch die Beschreibung der Umsetzung und Realisierung der einzelnen Wohnträume durch die Bewohner, erhält der Leser einen Eindruck davon, wie schönes Wohnen durch Nachhaltigkeit ergänzt werden kann. In dem Kapitel „Raum in Raum“, wird auf verschiedene einzelne Räume detailliert eingegangen, wie zum Beispiel die Küche oder das Wohnzimmer. Dem Leser werden hierbei Ratschläge und Tipps zu mehr Umweltbewusstsein aufgezeigt, auch in Verbindung mit der Verwendung von Naturmaterialien. Die jeweiligen Räume mit verschiedene Einrichtungsmöglichkeiten sind auch hier sehr schön fotografisch in Szene gesetzt. Die Rubrik „Do it yourself“ ergänzt und bereichert die Tipps für die einzelnen Wohnbereiche. Jeder Abschnitt von „Hometours“ wird mit einem Interview einer Bloggerin in diesen Bereichen beendet. Der Leser kann sich so noch weitere einfallsreichen Ideen und interessante Möglichkeiten anschauen. Das Kapitel „Material-Guide“ geht auf verschiedene umweltfreundliche Materialarten ein und zeigt anhand von Abbildungen und Fotos ihre Verwendungs- und Kombinationsmöglichkeiten. So wird vermittelt, dass man auch in Bezug auf ein nachhaltig geführtes Leben nicht auf schönes Material verzichten muss. Das Buch zeigt dem Leser, dass schönes Wohnen ökologisch und umweltfreundlich möglich ist. Es wird auch übermittelt, dass man nicht darauf verzichten muss, sich in seinen eigenen Räumlichkeiten wohl zu fühlen, wenn man ein nachhaltiges Leben führen möchte. Durch die Fotografien und Beschreibungen von unterschiedlichen Wohnmodellen und verschiedener Räume, auch durch gekonnt dargestellte Ideen, wird man als Leser in die einzelnen Wohnungen entführt und kann sich ein Wohnen darin bildlich vorstellen. Marion Hellweg zeigt in ihrem Werk eindeutig auf, dass eine Wohnkultur im Sinne der Nachhaltigkeit und des Umweltbewusstseins möglich ist und es kein Verzicht von Wohnkomfort und Wohnqualität bedeutet. Ein gelungenes und schönes Buch, lediglich die Gliederung, insbesondere die Verschmelzung einzelner Kapitel, wirkte gewöhnungsbedürftig. Rezension von Helene Meerkamp 16.05.2020

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Marion Hellweg lebt mit Tochter Florentine und ihrem Mann Thomas in München. Die gelernte Restauratorin und Interiordesignerin war lange Jahre Chefredakteurin von House & Gardening und Wohnträume, zudem Herausgeberin und Chefredakteurin der nordischen Wohnzeitschriften Sweet Living Magazin und My Homestyle und verantwortet nun als Chefredakteurin das Wohn- und Lifestyle-Magazin Living & More. 2011 hat sie sich mit ihrem eigenen Büro Nord Liv als Journalistin, Herausgeberin, Stylistin und Inneneinrichterin selbständig gemacht und als erfolgreiche Buchautorin in den Bereichen Wohnen, Architektur und Lifestyle etabliert.

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

»Die Autorin erläutert einfach übertragbare Konzepte für einen umweltbewußten und achtsamen Lebens- und Einrichtungsstil.«

exakt (14. April 2020)

»Vielfältige zeitgemäße Innenraum-Inspirationen zu natürlichem, wohngesunden und nachhaltigem Wohnen.«

Hausbau (09. April 2020)

»In inspirierenden Wohnbeispielen werden viele umweltbewusste und zukunftsorientierte Einrichtungs- und Deko-Ideen vorgestellt.«

Green Lifestyle (08. April 2020)

Weitere Bücher der Autorin