VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Tschaikowski, Fira und ich Erzählung meines Lebens.
Mit CD: Gavrilov spielt Chopin-Nocturnes, exklusiv mit diesem Buch erhältlich

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 24,99 [D] inkl. MwSt.
€ 25,70 [A] | CHF 33,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag ISBN: 978-3-424-35090-6

Erschienen: 03.11.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Andrei Gavrilov erinnert die irrwitzige Odyssee eines Piano-Wunderkindes, das den wichtigsten Wettbewerb der Musikwelt gewinnt und zum Ausnahmekünstler in der Gewalt sowjetischer Musikmakler und Parteifunktionäre wird. Er begegnet dem Guten wie dem Bösen – in seinen Weggefährten wie in sich selbst –, erlebt die dunkle Seite des Swjatoslaw Richter (»Fira«) und überlebt Mal um Mal Liebe, Hass und Verrat.

Eine Künstlerautobiografie vor der Kulisse des Kalten Krieges mit allen Zutaten eines Spionageromans und ein Insider-Bericht aus dem Klassikbetrieb, der viele romantische Vorstellungen ad absurdum führt.

Exklusiv zum Buch spielt Andrei Gavrilov neun Chopin-Nocturnes auf CD ein.

(1 CD, Laufzeit: 48 min)

Andrei Gavrilov (Autor)

Andrei Gavrilov wurde 1955 in Moskau geboren. Der Gewinner des Tschaikowski-Wettbewerbs ist bis heute einer der vollkommensten und vielseitigsten zeitgenössischen Pianisten. Gavrilov lebt im Schweizer Kanton Zürich.

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 400 Seiten, 13,5 x 21,5 cm

ISBN: 978-3-424-35090-6

€ 24,99 [D] | € 25,70 [A] | CHF 33,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Diederichs

Erschienen: 03.11.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht