VW Käfer - Das Buch

(1)
Hardcover
39,95 [D] inkl. MwSt.
41,10 [A] | CHF 52,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Er war das meistverkaufte Auto der Welt, Familienliebling und Freiheitssymbol: der VW Käfer. Der auf einer bahnbrechenden Vision der Vorkriegszeit basierende Wagen erlebte einen unaufhaltsamen Siegeszug in den Wirtschaftswunderjahren. Konzipiert als bezahlbares, sparsames und zuverlässiges Gebrauchsauto, wurde der Käfer ein internationaler Verkaufsschlager, dessen Beliebtheit auch seit der Einstellung der Produktion 2003 weltweit nicht nachlässt. VW Käfer – Das Buch widmet sich der Kult-Karosse von den Anfängen bis zu den letzten Modellen aus südamerikanischer Herstellung in den 1990er-Jahren. Die über 400 Studiofotografien lassen das klassische Design der unterschiedlichen Käfer-Modelle hervorragend zur Geltung kommen. Sämtliche technische Informationen zu den Modellen sowie zahlreiche Detailaufnahmen ermöglichen eine vollständige Übersicht. Eine ausführliche und fundierte Geschichte des Käfers stellt neben technische Details auch Aspekte wie Nutzung, länderspezifische Vorlieben und vor allem den kulturellen Einfluss des weltweit beliebten und geschätzten Autos.


Hardcover, Pappband, 304 Seiten, 25,4 x 28,8 cm, 400 farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-7913-8326-2
Erschienen am  13. März 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Tolle Darstellung der Käfer-Geschichte und Wort und Bild

Von: autobuch.guru

26.04.2017

Der Käfer war für viele Autofahrer weltweit die Basis des Autofahren und gleichzeitig das erste Automobil. Somit dürfte das Buch viele Interessenten anziehen, die sich ein wenig tiefer mit der Geschichte des Modells auseinandersetzen möchten. Dazu liefert das Buch eine sehr gute Mischung aus textlicher Aufarbeitung der umfangreichen Geschichte und der bildlichen Präsentation von diversen Modellen. Auch die zahlreichen Nebenschauplätze werden dabei berücksichtigt und zeigen die Einflüsse der Unternehmensführung und blicken auch auf die weiteren Modelle von Volkswagen. Vor allem auch die internationalen Produktion des Käfers trugen zu seinem weltweiten Erfolg bei und wird wie selbstverständlich auch berücksichtigt. Das Buch bietet eine solide technische Umsetzung und bietet somit zum Preis von knapp 40 Euro erstaunlich viel fürs Geld. Auch wenn die allgemein sehr gut dokumentiere Geschichte des Käfers bei den Liebhabern kaum etwas neues ans Licht bringen wird, so kann hier die umfangreichen Modell-Präsentation und auch der sehr interessante Detail-Vergleich sicher überzeugen. Eine teifgenende Beschreibung von technischen Details darf der Käufer allerdings nicht erwarten. Aber so oder so ist das Buch für alle Automobilfreunde eine interessante Lektüre.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Keith Seume

Der VW Käfer ist die große Leidenschaft von Keith Seume. Neben seiner stolzen Sammlung zahlreicher unterschiedlicher Modelle im heimischen Cornwall war Keith Seume langjähriger Autor des VolksWorldMagazins und hat zahlreiche Bücher über sein Lieblingsauto geschrieben.

Zur AUTORENSEITE