Wahrheit in Vielfalt

Vom religiösen Pluralismus zur interreligiösen Theologie

HardcoverDEMNÄCHST
ca. 34,00 [D] inkl. MwSt.
ca. 35,00 [A] | ca. CHF 46,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

»Dieses Buch ist der bisher wichtigste Beitrag, der aus den Debatten der letzten Jahrzehnte in der Theologie der Religionen und der Komparativen Theologie hervorgegangen ist.« (Alan Race)

Religionen erheben Anspruch auf Wahrheit und definieren Identität. Aber wie erklären sie die religiöse Vielfalt? Und wie gehen sie mit ihr um? Müssen sie nicht mit dem Gedanken Ernst machen, dass Wahrheit in Vielfalt besteht?
Dieses Buch zeigt, dass alle großen religiösen Traditionen zu einem solchen Umdenken in der Lage sind, ja, dass dieses bereits begonnen hat. Es entsteht ein neues Verständnis von Theologie: als eine gemeinsame, interreligiös durchzuführende Aufgabe, bei der alle einander ebenso bereichern wie herausfordern.

  • Der Weg zu einer Theologie der Zukunft

  • Das Fundament für ein neues Selbstverständnis der Religionen

  • Religiöse Wahrheit und die Einheit in Vielfalt

  • Ein neues Denken, das religiöse Differenzen verbindet


Aus dem Englischen von Monika Ottermann
Originaltitel: Religious Pluralism and Interreligious Theology. The Gifford Lectures - An Extended Edition
Originalverlag: Orbis Books, Maryknoll, New York
Bearbeitet von Perry Schmidt-Leukel
Hardcover mit Schutzumschlag, 416 Seiten, 15,0 x 22,7 cm
ISBN: 978-3-579-08249-3
Erscheint am 27. Mai 2019

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Perry Schmidt-Leukel ist Professor für Religionswissenschaft und Interkulturelle Theologie an der Universität Münster und Vorstand des dortigen "Seminars für Religionswissenschaft und Interkulturelle Theologie". Verfasser und Herausgeber zahlreicher Werke zur Fundamentaltheologie, zur Theologie der Religionen und zum interreligiösen Dialog. 2015 hielt er als erster Deutscher seit fünfundzwanzig Jahren die international renommierten Gifford Lectures.

© privat
Perry Schmidt-Leukel

Weitere Bücher des Autors

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich