Was französische Eltern besser machen

100 Erziehungstipps aus Paris

Little Book
5,00 [D] inkl. MwSt.
5,20 [A] | CHF 7,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Wie schaffen französische Eltern das? Ihre Babys schlafen durch, die Kleinkinder essen brav, was auf den Teller kommt, der Nachwuchs glänzt mit guten Manieren und ist geduldig. Und sie selbst haben Zeit für Partner und Freunde und bewahren sich ihr Gespür für Chic. Dieses Buch liefert die Antwort: In 100 einfachen und prägnanten Tipps erklärt Pamela Druckerman, wie die Erziehungsgeheimnisse aus dem SPIEGEL-Bestseller „Warum französische Kinder keine Nervensägen sind“ im Alltag angewendet werden.


Aus dem Amerikanischen von Henriette Zeltner
Originaltitel: Bébé Day by Day
Originalverlag: Penguin Press, New York 2013
Little Book, Broschur, 224 Seiten, 11,5 x 15,5 cm
ISBN: 978-3-442-17754-7
Erschienen am  16. April 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Pamela Druckerman studierte Internationale Beziehungen an der Columbia University und arbeitet als freiberufliche Journalistin und Autorin. Sie schreibt für The New York Times, The Washington Post und Marie Claire. Pamela Druckerman lebt mit ihrem englischen Ehemann und ihren drei Kindern in Paris.

Zur AUTORENSEITE

Henriette Zeltner

Henriette Zeltner, geboren 1968, lebt und arbeitet in München, Tirol und New York. Sie übersetzt Sachbücher sowie Romane für Erwachsene und Jugendliche aus dem Englischen, zuletzt Angie Thomas' Romandebüt »The Hate U Give«, für das sie mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2018 ausgezeichnet wurde.

zum Übersetzer

Weitere Bücher der Autorin