,

Was würde Frida tun?

55 Life Lessons von den coolsten Frauen der Weltgeschichte

Was würde Frida tun?
Hardcover
20,00 [D] inkl. MwSt.
20,60 [A] | CHF 28,90 * (* empf. VK-Preis)

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Herausforderungen gehören zum Leben, und oft ist guter Rat teuer. In diesem liebevoll gestalteten Buch erfahren wir, wie Powerfrauen wie Margarete Steiff, Clara Schumann, Kleopatra, Elizabeth I., Katharina von Bora, Erika Mann und viele andere ihre Probleme lösten und sich Situationen stellten, denen wir uns auch heute noch in ähnlicher Weise stellen müssen. Wie verlockend ist es da, sich Inspiration von beachtlichen Frauen und strahlenden Vorbildern der Geschichte zu holen! Was würde Frida Kahlo an unserer Stelle tun, was können wir von Coco Chanel, Dorothy Parker, Annemarie Schwarzenbach, Agatha Christie und vielen anderen lernen? Die Quintessenzen aus ihren Lebenserfahrungen und ihrer mentalen Haltung bieten auch heute noch reichlich lebensnahe Inspiration für alle Lebenslagen!


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Englischen von Katy Albrecht
Originaltitel: What would Cleopatra do?
Originalverlag: Faber
Hardcover, Pappband, 304 Seiten, 15,5 x 21,0 cm, 55 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-453-28120-2
Erschienen am  09. September 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Eine große Portion Frauenpower und eine Inspiration für alle Lebenslagen!

Von: buecher-fanwolf

10.11.2020

Dankeschön an den Ludwig Buchverlag und das bloggerportal für das wunderbare Rezensionsexemplar. Rezension: Was würden sie wohl sagen, wenn man sie etwas fragen würde, einige der großen bekannten und auch weniger bekannten Frauen der Weltgeschichte? Was würden uns Frida oder Coco Chanel raten und wie haben sie die Welt wirklich gesehen? Manchmal würde man gerne mit diesen großen Frauen sprechen, die einfach unvergesslich sind und große Vorbilder zugleich. In diesem wunderschönen Buch, dass schon optisch mit dem Cover ins Auge sticht, findet man zu 55 coolen Frauen (Frida Kahlo, Coco Chanel, Dorothy Parker, Agatha Christie und viele andere) jeweils ein paar Seiten mit einer wunderschönen stilvollen Illustration und dazu die wichtigsten Informationen und Eckdaten. Super spannend und kurzweilig zu lesen. Sehr inspirierend! Und zusätzlich ein ganz toller Eyecatcher für das Buchregal. Herausforderungen gehören zum Leben und oft ist guter Rat teuer. In diesem liebevoll gestalteten Buch erfahren wir, wie Powerfrauen wie Margarete Steiff, Clara Schumann, Kleopatra, Elizabeth I., Katharina von Bora, Erika Mann und viele andere ihre Probleme lösten und sich Situationen stellten, denen wir uns auch heute noch in ähnlicher Weise stellen müssen. Wie verlockend ist es da, sich Inspiration von beachtlichen Frauen und strahlenden Vorbildern der Geschichte zu holen!  Fazit: Elizabeth Foley und Beth Coates servieren uns mit “Was würde Frida tun?” eine große Portion Frauenpower! 55 Beispiele, dass man als Frau absolut alles erreichen kann, wenn man sich anstrengt und nicht entmutigen lässt, und dazu 55 Life Lessons, wie man sich gut und selbst bestimmt durchs Leben führt. Dieses Buch ist eine Inspiration für alle Lebenslagen!

Lesen Sie weiter

Was würde Frida tun?

Von: NiciAnders

25.05.2020

Was würde Frida tun? Die coolsten Frauen der Welt zeigen uns, wie wir mit unterschiedlichen Dingen im Leben umgehen können, statt manchmal einfach nur den Kopf in den Sand zu stecken. Sehr inspirierend und super geschrieben

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Elizabeth Foley und Beth Coates sind ein starkes Frauenteam: Sie arbeiten zusammen als Lektorinnen in einem großen Londoner Verlagshaus und schreiben ganz nebenbei Bestseller – wie zum Beispiel »Homework for Grown-ups« oder »Shakespeare for Grown-ups«.

Zur Autor*innenseite

Elizabeth Foley und Beth Coates sind ein starkes Frauenteam: Sie arbeiten zusammen als Lektorinnen in einem großen Londoner Verlagshaus und schreiben ganz nebenbei Bestseller – wie zum Beispiel »Homework for Grown-ups« oder »Shakespeare for Grown-ups«.

Zur Autor*innenseite