Wenn du zurückkehrst

Roman

Hardcover
20,00 [D] inkl. MwSt.
20,60 [A] | CHF 28,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Trevor ist 32 und an einer Wegscheide in seinem Leben angekommen. Da stirbt sein Großvater und hinterlässt ihm sein heruntergekommenes Cottage in North Carolina – samt riesigem wildwucherndem Garten und zwanzig Bienenstöcken. Trevor beginnt das Haus wieder instand zu setzen und kümmert sich mit Begeisterung um die Bienenvölker. Und er lernt zwei geheimnisvolle Frauen kennen, die ihn beide auf ganz unterschiedliche Weise in ihren Bann ziehen: die Polizistin Natalie, zu der er sich sofort hingezogen fühlt, die seine Gefühle auch zu erwidern scheint – und die sich doch nicht an ihn binden kann. Und die Jugendliche Callie, die sich ganz allein durchs Leben schlägt und offensichtlich mit schwerstwiegenden Problemen kämpft. Kann Trevor Callie retten und Natalie für sich gewinnen?

»Romantisch, kraftvoll und sehr tröstlich.«

Für Sie (08. Juli 2020)

Aus dem Amerikanischen von Astrid Finke
Originaltitel: The Return
Originalverlag: Grand Central
Hardcover mit Schutzumschlag, 448 Seiten, 12,5 x 20,0 cm
ISBN: 978-3-453-27174-6
Erschienen am  22. Juni 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: North Carolina, Vereinigte Staaten von Amerika

Leserstimmen

anders als erwartet

Von: Jennifer Rouget

25.09.2020

Puh... ich liebe Nicholas Sparks! Seine Bücher haben mich bisher immer umgehen... 'Zeit im Wind', 'Mit dir an meiner Seite' (etc.) alle waren so voller Liebe und dennoch spannend und kein 08/15 er liebt sie . Aber bei 'Wenn du zurückkehrst' war es ein wenig anders. Die Protagonisten konnten mich nicht komplett überzeugen. Trevor war toll! Aber Natalie verliebte sich einfach zu schnell in ihn. Es gab (meiner Meinung nach) keine richtige Entwicklung dieser Liebe. Bei Callie war es etwas besser. Doch ihre Wendung vom typischen Ausreißer zur Enthüllung ihrer Vergangenheit konnte mich dennoch nicht komplett überzeugen - obwohl zumindest dieses Geheimnis erst am Schluss gelüftet wurde. Ich bleibe weiterhin ein großer Nicholas Sparks Fan und hoffe einfach, dass mich sein nächstes Werk wieder komplett überzeugen kann!

Lesen Sie weiter

Gefühlvolle & tragische Geschichte

Von: Tine Buchstabengeflüster

21.09.2020

Trevor war Arzt und hat bei einem Einsatz in Afghanistan bleibende Verletzungen davongetragen und leidet nun an PTBS. Durch seine Einschränkungen ist es ihm nicht mehr möglich, seine Tätigkeit als Chirurg auszuüben, weshalb er einen neuen Job finden muss. Deshalb zieht er nach New Bern in das Häuschen seines Großvaters um dort an seinem Neuanfang zu arbeiten. Während dieser Zeit kümmert er sich um die von seinem Großvater geliebten Bienen und lernt Natalie und die Jugendliche Callie kennen. Der Einstieg in die Geschichte ist mir zunächst etwas schwer gefallen. Trevor erzählt rückblickend von seiner Zeit in New Bern, wodurch die ersten Kapitel mehr Erzählungen als aktives Geschehen beinhalten. Nachdem sich das aber gelegt hat, kam Nicholas Sparks‘ gewohnter warmherziger und angenehmer Schreibstil zurück. Von da an arbeitet Trevor an seinem Neuanfang und lernt auch direkt zu Beginn Natalie kennen. Er ist schnell von ihr eingenommen und sehr offensiv, wohingegen Natalie sich eher zurückhält. Im Verlauf dieser gefühlvollen und romantischen Liebesgeschichte wird klar, dass Natalie Trevor auch sehr gerne mag, sich aber nicht komplett in die Beziehung stürzen möchte. Doch warum? Das große Geheimnis um Nathalies Beweggründe habe ich von Anfang an richtig geraten, nichtsdestotrotz ist die Liebesgeschichte von Trevor und Natalie wunderschön, romantisch und auch tragisch. >>Das Leben verläuft alles andere als geradlinig, und Hoffnungen und Träume verändern sich in den unterschiedlichen Phasen eines Menschen. Am Tag vorher hatte mich Dr. Bowen [...] noch mal daran erinnert, dass wir alle immer unfertig waren und blieben.<< S. 32 Mit dem 32-jährigen Trevor schafft Nicholas Sparks einen tollen Charakter mit Problemen, Ecken und Kanten. Trevor hat von dem Einsatz in Afghanistan Narben davongetragen, ist auf einem Auge blind und leidet an PTBS. Obwohl er mir anfangs zu forsch und drängend gegenüber Natalie war, schätze ich es sehr an ihm, dass er sich nicht unterkriegen lässt und nicht aufgibt. Außerdem ist er sehr verständnisvoll und einfach ein herzensguter Charakter, der für alle nur das Beste will. Auch Callie ist eine sehr authentische Figur in diesem Buch. Callies Rolle ist für eine Liebesgeschichte eher ungewöhnlich, aber hier draußen in der Realität gibt es bestimmt viele Menschen, die mit ähnlichen Problemen kämpfen müssen. Bis zum Schluss ist nicht klar, wie übel ihr das Leben mitgespielt hat und es hat mich sehr berührt. Fazit: Mit „Wenn du zurückkehrst“ schafft Nicholas Sparks wieder eine wunderschöne, romantische und tragische Liebesgeschichte wie wir es von ihm gewohnt sind. Neben der Liebe spielen absolut authentische Charaktere und auch einige wichtige Thematiken und Ängste eine große Rolle.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Nicholas Sparks, 1965 in Nebraska geboren, lebt in North Carolina. Mit seinen Romanen, die ausnahmslos die Bestsellerlisten eroberten und weltweit in über 50 Sprachen erscheinen, gilt Sparks als einer der meistgelesenen Autoren der Welt. Mehrere seiner Bestseller wurden erfolgreich verfilmt. Alle seine Bücher sind bei Heyne erschienen, zuletzt »Wo wir uns finden«.

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

»Nicholas Sparks sorgt für gute Unterhaltung an einem faulen Sommerwochenende.«

Gala (25. Juni 2020)

»Der König der Romantik nimmt uns wieder mit auf eine einfühlsame Reise …«

Glücksrevue (17. Juni 2020)

»Für alle Romantiker!«

Frau im Spiegel (08. Juli 2020)

»Während der Lektüre des Romans, Sparks legt viel Wert darauf, seine Figuren im Alltag zu schildern, entsteht im Kopf automatisch die passende Hollywoodverfilmung.«

Bücher Magazin (01. August 2020)

»Ein tolles Urlaubsbuch.«

Ruhr Nachrichten (24. Juni 2020)