VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Wilde Früchte

Mit Illustrationen von Sonia Schadwinkel

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 29,00 [D] inkl. MwSt.
€ 29,90 [A] | CHF 38,50*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch, Leinen ISBN: 978-3-7175-6006-7

Erschienen: 23.04.2012
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

Erhellende Erkenntnisse über Natur und Leben vom Vordenker der ökologischen Bewegung

Nie war er aktueller als heute – Henry David Thoreau, Kämpfer für Bürgerrechte und Vordenker der ökologischen Bewegung. Zum 150. Todestag des visionären Autors präsentiert der Manesse Verlag eine kleine Sensation: die deutsche Erstausgabe seiner Aufzeichnungen über „Wilde Früchte”. Liebevoll und detailgenau begleitet Thoreau Erwachen, Wachsen und Reifen der heimischen Natur.

Ausgangspunkt seiner literarischen Streifzüge durch die Pflanzenwelt war Concord, Massachusetts, der Schauplatz seines berühmten Werkes „Walden”. Thoreaus Einträge beschreiben 182 Arten und Unterarten, von den Nussfrüchten der Ulmen Anfang Mai bis zum Wacholder im darauffolgenden März. Für deren genaues Aussehen, ihren Standort und Reifungsprozess interessierte er sich ebenso wie für frühe naturgeschichtliche Aufzeichnungen und das Wissen der amerikanischen Ureinwohner. In prachtvoller Ausstattung und illustriert mit 50 eigens angefertigten farbigen Zeichnungen, lässt sich seine fein strukturierte Prosa im Jubiläumsjahr ganz neu entdecken. Den Geschenkband ergänzen ein botanisches Glossar, ein umfassender Anmerkungsapparat und eine Landkarte von Concord.

Lesung aus "Wilde Früchte" - br.de

»Ein zart illustrierter, exzellent kommentierter Band, der die verführerische Sinnlichkeit der Thoreauschen Prosa leuchten lässt.«

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 17.06.2012

Henry D. Thoreau (Autor)

Henry David Thoreau (1817-1862) wurde in Concord, Massachusetts, geboren und arbeitete zunächst als Volksschullehrer. Mit "Walden" begründete er die Tradition amerikanischer Naturessayistik. Seine Schriften - darunter sein Werk "On Civil Disobedience" - hatten weltweiten Einfluss auf Bürgerrechts- und Umweltschutzbewegungen und inspirierten u.a. Tolstoi, Gandhi und Martin Luther King.

»Ein zart illustrierter, exzellent kommentierter Band, der die verführerische Sinnlichkeit der Thoreauschen Prosa leuchten lässt.«

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 17.06.2012

»Ein herrlich buntes, stimmungs- und zuweilen humorvolles Dossier. Wissenschaftlich sorgsam, bildhaft und poetisch.«

NZZ am Sonntag, 29.04.2012

Aus dem Englischen von Uda Strätling
Originaltitel: Wild Fruits
Originalverlag: W.W.Norton

Mit Illustrationen von Sonia Schadwinkel

Gebundenes Buch, Leinen, 320 Seiten, 19,0 x 29,0 cm, 52 farbige Abbildungen
Landkarte

ISBN: 978-3-7175-6006-7

€ 29,00 [D] | € 29,90 [A] | CHF 38,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Manesse

Erschienen: 23.04.2012

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors