VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Winzig Innovative Häuser im Mini-Format

Kundenrezensionen (4)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 29,99 [D] inkl. MwSt.
€ 30,90 [A] | CHF 39,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch, Pappband ISBN: 978-3-421-04023-7

Erschienen: 29.08.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

Es gibt viele gute Gründe dafür, unsere Wohn fläche gering zu halten. Für die einen ist der ökologische Gedanke ausschlaggebend. Andere reduzieren ihren Wohnraum bewusst auf das Wesentliche. Für manche ist das kleine Haus schlicht eine finanzielle Notwendigkeit. Viele schätzen aber auch die Möglichkeit, ihr Zuhause an einen anderen Standort transportieren zu können. Futuristische Blockhütte im Wald, Feriendomizil in Dreiecksform oder vollständiges Wohnhaus im Miniformat: Dieses Buch präsentiert rund 40 fantasievolle, witzige und inspirierende Projekte aus den USA, Europa und Asien. Ein Buch zum Blättern, Staunen, Anregungen sammeln!

Bildstrecke auf sueddeutsche.de

"Mini-Format" - Buchtipp auf md-mag.com

»Studien, die in Büchern wie „Winzig“ dokumentiert werden, sind ein Fingerzeig darauf, wie das Wohnen der Zukunft auch in Mehrfamilienhäusern aussehen kann: klein, kleiner, großartig.«

Süddeutsche Zeitung, Gerhard Matzig (09.09.2016)

Sandra Leitte (Autorin)

Sandra Leitte hat Architektur studiert und als Redakteurin und Lektorin an zahlreichen Publikationen zu Architektur, Design und Kunst mitgewirkt. Sie lebt und arbeitet in den USA und in München.

»Studien, die in Büchern wie „Winzig“ dokumentiert werden, sind ein Fingerzeig darauf, wie das Wohnen der Zukunft auch in Mehrfamilienhäusern aussehen kann: klein, kleiner, großartig.«

Süddeutsche Zeitung, Gerhard Matzig (09.09.2016)

»Zum Verlieben.«

FÜR SIE, 07.11.2016

»XXS Wohnen auf kleinstem Raum ist eines der großen Themen. Genussvoll präsentiert der Bildband 40 innovativ-phantasievolle Spielarten.«

Vogue, 02/17

»40 Beispiele für weniger Besitz und mehr Leben.«

Schöner Wohnen (CH), 11.01.2017

»Überzeugend.«

Umbauen+Renovieren (CH), 1/17

mehr anzeigen

Gebundenes Buch, Pappband, 224 Seiten, 17,0 x 17,0 cm
Mit ca. 200 Farbfotos und 40 Grundrissen

ISBN: 978-3-421-04023-7

€ 29,99 [D] | € 30,90 [A] | CHF 39,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: DVA Bildband

Erschienen: 29.08.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Winzig - Häuser im Mini-Format

Von: Merendina Datum: 15.01.2017

www.merendinabloggt.wordpress.com

Heute möchte ich ein wunderschönes Sachbuch vorstellen: Sandra Leitte: Winzig – Häuser im Mini-Format. Das Hardcoverbuch ist durch sein kleineres Format sehr handlich und man kann darin auch bestens auf dem Sofa schmökern. Oft haben ja gerade Sachbücher ein zu großes Format um darin gemütlich zu blättern…

Heutzutage ist Minimalismus ja in aller Munde. Man entrümpelt Haus und Garten, trennt sich von unnötigem Ballast und viele Menschen reduzieren auch ihren Wohnraum.

Wunderschöne Möglichkeiten, einen noch so kleinen Wohnraum praktisch zu gestalten, zeigt dieses tolle Buch. Auf vielen Seiten werden die Häuser mit sehr anschaulichen Zeichnungen und beeindruckenden Fotos vorgestellt und man bekommt Lust, sofort eines dieser Häuschen zu beziehen.

Egal ob Berghütten, mobile Häuschen, Baumhäuser oder eiförmige Wohnräume, hier ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei.

Ein wunderschönes Buch, das ich noch sehr oft ansehen werde und das ich bestens weiterempfehlen kann! Ich gebe diesem tollen Sachbuch volle Punktzahl: fünf Sternchen!

Winzig. Innovative Häuser im Miniformat

Von: Ira Christina Boysen Datum: 04.01.2017

jadesbuecherstube.blogspot.de/p/impressum.html

Allein die Größe des Buches (17,0 x17,0) zeigt schon, worum es der Autorin geht: es geht um Kleines. Genauer gesagt, kleine und kleinste Häuser. Sandra Leitte
will mit diesem Buch Inspirationen geben für Häuser im Miniformat. Dazu hat sie
insgesamt 40 solcher Tiny Houses aufgesucht. Jeweils auf der rechten Seite
werden diese dann kurz vorgestellt und dann mit Bildern aus verschiedenen Ansichten näher
porträtiert. Auf diese Weise gelingt ihr, dem Leser eine Inspiration zu geben. Der Leser bekommt durch die Fotos gleichzeitig auch immer die Form des Grundrisses mitgeliefert. Man sieht, wie unter Umständen etwas so gekonnt eingebaut werden kann, dass man dafür nicht extra Möbel benötigt. Aber auch die Fragen nach der Angemessenheit der Wohnform werden berücksichtigt. Welche
Größe benötigt man? Welche Art des Lebens führt man? Ist man vielleicht
gezwungen, die Möglichkeit zu haben, sein Haus auch an einen anderen Standort zu
transportieren? Auch wenn es sich bei "Winzig" um einen Bildband handelt,
kommen all jene Aspekte auf keinen Fall zu kurz.

Alles in allem hat mich dieser Bildband gleichermaßen inspiriert und fasziniert. Daher bekommt er von mir
5 von 5 Sternen

Meiner Meinung nach sollte jeder, der sich für alternative Wohnformen interessiert, dieses Buch
zulegen.

Voransicht