,

Zimmer mit Pflanze

Kreative Wohn-Ideen & praktische Tipps

Hardcover
22,00 [D] inkl. MwSt.
22,70 [A] | CHF 30,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

„Mehr Grün zuhause“ ist gerade richtig angesagt und Zimmerpflanzen erleben dabei ein Revival. Das ist gut so, können sie doch als Deko-Objekte inszeniert werden und die Atmosphäre in den eigenen vier Wänden maßgeblich beeinflussen. Außerdem sind sie nicht nur ganzjährig schön anzusehen, sondern steigern auch erheblich das eigene Wohlbefinden, da viele der Grünpflanzen als natürliche Lufterfrischer oder gar als Schadstoffkiller dienen. In diesem praktischen Ratgeber zeigen der preisgekrönte Landschaftsdesigner Ian Drummond und die Interior-Autorin Kara O’Reilly, wie Sie ALLE Räume der Wohnung – Wohnzimmer, Küche und Esszimmer, Eltern- und Kinderschlafzimmer, Arbeitsecken und Bäder – mit Pflanzen aufwerten können, welche Pflanzen sich wo genau wohlfühlen und was Sie über ihre Pflege alles wissen müssen. Fundiert, inspirierend, ideenreich - für jeden Geschmack und jedes Budget!

»Indoor-Garteln kann jede/r, und wer tiefer in das Thema einsteigen möchte, dem sei das Buch "Zimmer mit Pflanze wärmstens empfohlen!«

Wienerin (29. September 2017)

Aus dem Englischen von Wiebke Krabbe
Originaltitel: At home with plants
Originalverlag: Conran Octopus ldt
Hardcover, Pappband, 176 Seiten, 19,0 x 23,5 cm
Mit ca. 250 Farbabbildungen
ISBN: 978-3-421-04078-7
Erschienen am  25. September 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Genau das, was ein Pflanzenchaot wie ich in seinem Leben braucht

Von: Solaires Stories

26.09.2018

An sich fand ich die Idee und auch die Umsetzung des Buches absolut fantastisch. Genau das, was ein Pflanzenchaot wie ich in seinem Leben braucht um mal schnell nachzuschlagen und zu versuchen sich einen grünen Daumen anzueignen. Das Design des Buches ist mal wieder sehr außergewöhnlich und mit all den kleinen Infoboxen und farbigen Überschriften und Kästen ein echter Hingucker und auch die Unterteilung in die unterschiedlichen Wohnkategorien (wie Wohnzimmer, Flur, etc.) anstatt von Pflanzengruppen, hat es mir sehr viel leichter gemacht zu entscheiden welche Blume oder Pflanze ich für welchen Raum in meiner Wohnung am besten kaufen sollte. Jede Pflanze wurde ausführlich vorgestellt und es gab auch diverse Sammelseiten wo man die passenden Pflanzen für einen bestimmten Raum direkt alle auf einen Blick anschauen konnte. Einige Blumen kannte ich zwar bereits von Fotos, hatte sie aber nie einem Namen zuordnen können, andere waren für mich Neuland und werden bestimmt Einzug in meine Wohnung finden 🙂 Prinzipiell würde ich dieses Buch jedem empfehlen, der zwar schon erste Erfahrung mit Blumen innerhalb der Wohnung gemacht hat, aber nie so recht wusste, warum die eine Pflanze im Licht gefeit, während die andere gnadenlos austrocknet, und nun herausfinden möchte, wie er die aktuellen und zukünftigen Pflanzen besser in der Wohnung arrangieren kann – oder für Leute die sich einfach gern von den schönen Interior Bilder und internet Vorschlägen inspirieren lassen möchten. Schade fand ich allerdings, dass es für einen Pflanzenfremdling manchmal doch recht hart zu verstehen war. Jede Blume wurde zuerst mit ihrem lateinischen Namen vorgestellt und ihr “deutscher” Name stand immer nur in Klammern. Das hat bei mir zu einiger Verwirrung geführt. Außerdem habe ich manchmal nicht ganz verstanden was mit dem Sekret oder Dünger gemeint war und detailreiche Pflanzenpflegen werden wohl in der nächsten Zeit für mich noch nicht auf dem Terminplan stehen. Außerdem wurde wenig Alternative für Menschen mit Haustieren geboten. Kaum hatte ich herausgefunden welche robusten Blumen bei mir überleben könnten, kam das Kapitel Haustiere und ich erfuhr, dass das meiste für meine Katzen giftig und für mich so ein No-Go war. Aber da kann natürlich der Autor jetzt auch nichts für. Ich hätte mich lediglich über ein kleines Alternativangebot gefreut! (Das der Verlag mir ein Rezensionsexemplar zukommen ließ hat meine Meinung in keinster Weise beeinflusst.)

Lesen Sie weiter

Es lebe die Wohnung

Von: Sparkling_kristin

25.03.2018

Zimmerpflanzen“ 💚🌿ich liebe Pflanzen und da mein Garten ja leider immer noch Tod 💀 ist halt in der Wohnung ☺️sie machen es alles wohnlicher, lebendiger, Grüner einfach schöner ☺️dieses Buch ist echt fabelhaft und zeigt was es für tolle Pflanzen gibt ob essbare super erklärt und sich für die Wohnung eignen,wie man all solch tolle Pflanzen wundervoll in Szene setzt mit Bastkörben, in Terrain und mehr. Welche Pflanzen sich fürs Kinderzimmer eignen. Einfach so viele tolle Tipps rund ums Thema. Echt empfehlenswert sich für Anfänger 🌿☺️ .

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Ian Drummond

Ian Drummond ist Creative Director bei Indoor Garden Design und glücklicher Gewinner mehrerer Goldmedaillen der RHS Chelsea Flower Show. Er liebt es, sich mit lebendigem Grün zu umgeben und seine Londoner Wohnung in einen Großstadt-Dschungel zu verwandeln.

Zur AUTORENSEITE

Kara O'Reilly

Kara O'Reilly ist Autorin und Redakteurin in den Bereichen Lifestyle und Interiordesign. Sie hat für Sunday Times, Elle Decoration und Livingetc gearbeitet und verantwortet derzeit die Interiorseiten beim Luxus-Lifestyle-Magazin The Resident.

Zur AUTORENSEITE

Wiebke Krabbe

Wiebke Krabbe studierte Anglistik und Romanistik an der Universität Hamburg und begann ihre berufliche Laufbahn in der Hamburger Zeitschriften-Redaktion eines britischen Verlagshauses. In der Familienpause ab Mitte der 1980er Jahre übernahm sie erstmals Aufträge für Übersetzungen von Zeitschriften-Artikeln, Kinderbüchern und zwei Kriminalromanen. Seit 1991 ist sie vollberuflich als freie Übersetzerin tätig. 2001 erwarb sie das Diploma in Translation des Institute of Linguists. Sie lebt in einem idyllischen, schleswig-holsteinischen Dorf nahe der Ostseeküste.

zum Übersetzer

Pressestimmen

»Wertvolle Tipps, Tricks und Inspirationsgrundlagen zum Leben mit Zimmerpflanzen – in allen Räumen.«

Raum und Wohnen (01. Februar 2018)

»Dieser bildschöne Ratgeber empfiehlt für jeden Geschmack und Standort die perfekten Pflanzen.«

Bücher magazin (13. März 2018)

»In dem praxisorientierten Ratgeber erläutern die Autoren, wie alle Räume einer Wohnung mit Pflanzen aufgewertet werden können«

Neue Landschaft (01. Dezember 2017)

Das könnte Ihnen auch gefallen