VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Zuhause ist ein Gefühl Geborgenheit geht ganz einfach. Mit vielen praktischen Tipps

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 19,99 [D] inkl. MwSt.
€ 20,60 [A] | CHF 28,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch, Halbleinen ISBN: 978-3-572-08166-0

Erschienen:  29.09.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Video

  • Links

  • Service

  • Biblio

Wohn dich glücklich!

Wenn sich der Duft von frischen Waffeln mit dem Aroma heißer Schokolade aus der Küche schlängelt, dann fühlen wir uns in unserem Zuhause geborgen. Dieses Gefühl ist unbezahlbar und lässt sich auch mit kleinem Geldbeutel verwirklichen. Wichtig ist nur, dass wir uns selbst in unserer Einrichtung erkennen und uns trauen, mit Dingen und Möbeln zu wohnen, die für uns eine Bedeutung haben.

Dieses Buch handelt von Ruhestiftern und Fußbädern, von Farben für die Seele und von Uhren, die noch richtig ticken. Es rät zu Haussegen und Hyazinthen, hilft uns, Küchen und Polster aufzumöbeln, und zeigt, dass man Erdbeeren elegant mit dem Eierschneider schneiden kann. Martina Goernemann bringt uns dazu, unseren vier Wänden und damit uns selbst die nötige Aufmerksamkeit zu schenken. Nirgendwo sonst sind wir unserer Seele so nah wie daheim. Denn Zuhause ist keine Postanschrift, Zuhause ist ein Gefühl.

Inspiration für Zuhause Zum Special mit Wohn-Tipps

Martina Goernemann (Autorin)

Martina Goernemann betreibt in München das Label RAUMseele® und berät ihre Kunden in allen Fragen rund ums Einrichten und Renovieren. Sie schreibt Kolumnen zum Thema Wohnen in verschiedenen Magazinen, ist Autorin des erfolgreichen Buchs Wohnen für die Seele und veranstaltet Workshops, in denen sie den Teilnehmerinnen zeigt, wie viel Charme selbst in ganz alltäglichen Dingen steckt und dass alles Brauchbare möglichst auch schön sein sollte.

Sonia Folkmann arbeitet seit mehr als 10 Jahren als freie Fotografin. Ihre Lieblingsmotive sind schöne Dinge und Menschen, die sie mit handwerklichem Know-how und großer Liebe zum Detail gekonnt in Szene setzt. Sie lebt in Düsseldorf.

Gebundenes Buch, Halbleinen, 128 Seiten, 21,0 x 26,0 cm
durchgehend Farbfotos

ISBN: 978-3-572-08166-0

€ 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 28,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Bassermann Inspiration

Erschienen:  29.09.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Ein Buch, das glücklich macht

Von: MelaKafer Datum: 21.04.2018

https://www.lovelybooks.de/mitglied/MelaKafer/

Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll, weil das Buch so wunderbar ist. Vielseitig, pfiffig, ideenreich, voller liebevoller Geschichten, kreativ, fröhlich, einfach wahre Lebensfreude versprühend. Bei diesem Buch komme ich aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus.
Allein die edle Aufmachung des Covers und die wunderschönen zarten Fotos lassen einen das Buch schon gerne in die Hand nehmen. Und dann erst die liebevollen Ideen. Die Autorin liebt es, alten Dingen von Flohmärkten oder Vergessenem aus dem Keller mit Farbe und Düften eine zweite Chance zu geben. Gerne haucht sie Dingen mit neuen Aufgaben neues Leben ein und lässt ihnen einen besonderen Platz in ihrem Leben angedeihen. Nichts ist für die Ewigkeit, alles darf sich wandeln und verändern. Perfekt aufgeräumte und durchgestylte Wohnräume sind ihr ein Graus. Und gerade darin kann ich mich wieder erkennen. Also schnappen Sie sich dieses Buch und lassen Sie sich zu eigenen Ideen und Kreationen inspirieren. Holen Sie sich Farben, Düfte und Lebensfreude ins Haus und pfeifen Sie auf Konventionen.
Ein Zuhause zum Wohlfühlen braucht ein gesundes Maß an „Unperfektion“. Kein Mensch wird von Ihrem Fußboden essen wollen.
Und sollten Sie eine wirklich tolle Freundin haben, dann schenken sie ihr dieses Buch und erfüllen ihr einen kleinen Wunsch. Und wenn sie sie freudestrahlend fragt, woher sie das gewusst haben, dann machen sie ihr die größte Freude, wenn sie ihr sagen, „du hast das mal erwähnt“.

Ein Buch, das glücklich macht. Danke Martina Goernemann

Die Fotos sind ansprechend schön und nicht zu überladen

Von: Anna Ulrich Datum: 25.11.2015

Das ist mein erstes Buch von Martina Goernemann - aber ganz gewiss nicht mein letztes. Die Fotos sind ansprechend schön und nicht zu überladen oder kitschig, sondern einfach nur ansprechend. Die Texte sind schön geschrieben in Stil und Aussage. Es ist mir völlig klar, dass so ein Buch in erster Linie Menschen anspricht, die einen Faible für schöne Arrangements und Inneneinrichtungen haben. Leute die dem wenig Raum in ihrem Leben, können sich den Ideen und Anregungen gar nicht dermaßen hingeben.

Ich empfehle dieses Buch von Herzen an Menschen, denen es wichtig ist, sich immer wieder ein schönes Zuhause zu erschaffen, neue Dekorationen zu kreieren, Möbel im weitesten Sinne zu bearbeiten und wirklich schöne Ideen suchen. Das Buch tut mir persönlich einfach gut und zaubert mir immer wieder ein Lächeln ins Gesicht.
Zuhause ist viel mehr als nur ein Ort :-)

ps. Wer immer nach dem Zweck der Dinge fragt, wird nie ihre Schönheit entdecken.
Anna Ulrich

Voransicht

  • Unsere Empfehlungen

  • Weitere Bücher der Autorin