VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

artgerecht - Das andere Baby-Buch Natürliche Bedürfnisse stillen. Gesunde Entwicklung fördern. Naturnah erziehen

Mit Illustrationen von Claudia Meitert

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 22,00 [D] inkl. MwSt.
€ 22,70 [A] | CHF 30,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch, Pappband ISBN: 978-3-466-34605-9

Erschienen:  02.11.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Video

  • Termine

  • Service

  • Biblio

Seit der Steinzeit haben unsere Babys dieselben Bedürfnisse: Nähe, Schutz, Getragensein, essen dürfen, wenn sie hungrig sind, und schlafen dürfen, wenn sie müde sind. Unsere moderne Welt jedoch passt nicht immer zu diesen Bedürfnissen. Wie Eltern dennoch dem biologischen Urprogramm ihrer Kinder gerecht werden können, zeigt dieses Buch: konkret, ermutigend, undogmatisch und nachhaltig.

Hier erfahren Eltern alles, was sie brauchen, wenn sie einen artgerechten Erziehungsstil ausprobieren und an ihren Alltag anpassen möchten. Die wichtigsten Bausteine dabei sind:

•Eine (möglichst) natürliche Geburt

•Stillen und Füttern nach Bedarf

•Babygerechtes Tragen

•Windelfreie Sauberkeitserziehung

•Schlafen im Familienbett

•Ein enger Kontakt zur Natur

•Bindung und Geborgenheit

Dabei kann jede Familie einen individuellen Weg mit ihrem Baby finden. Es lohnt sich, findet Nicola Schmidt: Jedes glückliche Kind macht die Welt zu einem besseren Ort!

Nicola Schmidt (Autorin)

Nicola Schmidt, geboren 1977, ist eine der innovativsten Vordenkerinnen in der aktuellen pädagogischen Debatte. Die Wissenschaftsjournalistin und Bestsellerautorin gründete 2010 das »artgerecht«-Projekt, das neben Elternberatung auch einzigartige Wildnis-Camps für Familien anbietet. Sie ist davon überzeugt, dass sich unser Planet nur dann retten lässt, wenn glückliche Kinder auf ihm groß werden dürfen.

www.nicolaschmidt.de

28.05.2018 | 20:00 Uhr | Rosenheim

Vortrag: Slow Family - Sieben Zutaten für ein einfaches Leben mit Kindern

Information

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Stadtbücherei
Am Salzstadel 15
83022 Rosenheim

Tel. 08031/361443

29.05.2018 - 30.05.2018 | Augsburg

Vortrag: artgerecht leben. Es bedarf eines Dorfes dazu

Information

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

St. Vinzenz-Hospiz
Nebelhornstraße 25
86163 Augsburg

30.05.2018 | 11:00 - 12:30 Uhr | München

Lesung

Information

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

mein Schützling - Zentrum Bindung & Achtsamkeit
Leopoldstraße 19
80802 München

Mit Illustrationen von Claudia Meitert

Gebundenes Buch, Pappband, 288 Seiten, 17,0 x 24,0 cm
6. Aufl. 2018
Durchgehend vierfarbig mit zahlreichen Illustrationen

ISBN: 978-3-466-34605-9

€ 22,00 [D] | € 22,70 [A] | CHF 30,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Kösel

Erschienen:  02.11.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Ein absolutes Muss

Von: Amber144 Datum: 20.03.2018

https://www.instagram.com/144amber

Durch Zufall bin ich auf dieses Buch gestoßen und es hat mir auf jeden Fall die Augen geöffnet. Es wäre schade, wenn ich es nicht gelesen hätte und ich finde, dass es werdende Eltern auf jeden Fall lesen sollten.

Man bekommt so viele wichtige Informationen, die das Neugeborene zu verstehen helfen, aber einem nichts vorschreiben. Es wird alles sehr gut und anschaulich erklärt.
Ich habe bereits einige Bücher über Kleinkinder und Babys gelesen und kein Buch konnte mich bisher so begeistern wie dieses Buch.

In diesem Buch wird aus meiner Sicht alles angesprochen, was man wissen sollte und woran man vielleicht in der Schwangerschaft noch gar nicht gedacht hat. Es werden Anregungen gegeben und auch Hinweise, die sehr einfach umzusetzen sind und gleich die Perspektive ändern.

Ich finde dieses Buch sehr wichtig und es ist ein sehr gutes Geschenk für werdende Eltern.

Ein absolutes Muss und eine Kaufempfehlung, wenn man ein Buch möchte, dass wirklich alles anspricht und abhandelt, was wichtig ist.
Ich habe mir einiges im Buch markiert und nehme es auch nach dem Lesen immer wieder in die Hand um erneut etwas nachzulesen.

Für mich eins der besten Bücher auf dem Markt der Babybücher.

Verdiente 5 Sterne.

Lohnenswerte Anschaffung

Von: Christian Datum: 30.10.2017

bieberbruda.blogspot.de/

Es gibt unzählige Ratgeber für werdende Eltern, aber "artgerecht" sticht tatsächlich aus der Masse heraus und gibt interessante und vor allem neue Hintergrundinfos und Tipps.

Meine Meinung:
Es wird viel über artgerechte Tierhaltung gesprochen. Aber was ist eigentlich "artgerecht" für Babys, für die seit der Steinzeit die gleichen Bedürfnisse gelten? Wieso sprechen wir so viel von Steinzeiternährung (Paleo), aber nicht darüber, was uns als Menschen neben der Ernährung wieder mit uns in Einklang bringen kann? Und wie kann man die die steinzeitliche Lebensweise eigentlich mit der heutigen Lebenssituation der Menschen zusammenführen? In "artgerecht - Das andere Baby-Buch" geht die Autorin genau auf diese arg gegensätzlichen Lebensstile ein und beschreibt anhand vieler Beispiele, wie man vor allem die ersten Monate des Baby besser...oder eben "artgerechter" gestalten kann. Auch wenn man denkt, dass man schon alle möglichen Ratgeber oder Tipps gelesen oder gehört hat, erhält man hier tatsächlich gleich mehrere Aha-Erlebnisse.
Ich gebe zu, dass wir nicht alle Tipps aus diesem Buch beherzigen und dass es nicht gerade leicht ist, sich an sämtliche Vorgaben aus dem biologischen Urprogramm der Kinder zu halten. Wir Menschen sind hierzu einfach zu bequem geworden und gerade bei der Kindererziehung sind wir unzähligen Diskussionen und konträren Erziehungsmethoden ausgesetzt. Ein Beispiel: Auch wenn die Erklärungen zum Thema "windelfrei" durchaus Sinn machen, haben wir es nicht umgesetzt, weil wir dazu ganz einfach zu bequem sind und Windeln praktisch finden. Die Tipps rund ums Thema Schlafen, Tragen oder Stillen haben wir aber umso mehr beherzigt und dies auch zu keinem Zeitpunkt bereut.
Ein weiterer Pluspunkt ist, dass wir dank der Lektüre wesentlich entspannter an viele Dinge herangegangen sind. Das war gerade für die Anfangszeit mit dem gefühlten Dauerstillen oder dem ständigen Schlafen mit Körperkontakt eine Erleichterung, da wir darauf vorbereitet waren und die Bedürfnisse unseres Sohnes besser nachvollziehen konnten.

Fazit:
"artgerecht - Das andere Baby-Buch" erfindet das Rad nicht neu und genau darum geht es auch: Statt sich immer wieder neue Dinge auszudenken, sollten wir Menschen uns auf unsere Herkunft konzentrieren und den Kindern das geben, was seit der Steinzeit von ihnen gefordert wird. Für uns war das Buch eine große Erleichterung für die ersten Wochen und Monate und es ist eines der wenigen Bücher, aus denen wir gleich mehrere Ratschläge beherzigt haben. Ich vergebe deshalb gerne 5 Sterne.

Voransicht

  • Unsere Empfehlungen

  • Weitere Bücher der Autorin