VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
Header zu Reuter, Schwarze Macht

SPECIAL zu Christoph Reuter: Schwarze Macht

Gebietsverluste des IS 2014 - 2016

Was den »Islamischen Staat« so gefährlich macht

Nach seinem brutalen Eroberungszug im Jahr 2014 herrscht der »Islamische Staat« heute über mehr als fünf Millionen Menschen und eine Fläche von der Größe Großbritanniens. SPIEGEL-Korrespondent Christoph Reuter zeichnet den präzise geplanten Aufstieg der Dschihadisten nach und stößt zu den Wurzeln des Terrors vor – im zerfallenden Irak, im syrischen Bürgerkrieg und in den vielfältigen Konflikten der Region, die die Strategen des Terrors geschickt für ihre Zwecke zu nutzen wissen.

Diese Karten zeigen die Gebietsverluste des IS seit 2014. Herzlichen Dank an den SPIEGEL, der uns das Material zur Verfügung stellt.

Die schwarze Macht Blick ins Buch

Christoph Reuter

Die schwarze Macht

Kundenrezensionen (7)

€ 12,00 [D] inkl. MwSt. | € 12,40 [A] | CHF 16,50* (* empf. VK-Preis)

Oder mit einem Klick bestellen bei

Weiter im Katalog: Zur Buchinfo

Weitere Ausgaben: Gebundenes Buch, eBook (epub), Hörbuch Download

GENRE