VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü

Das ultimative Gewinnspiel für »Bodyguard«

Ein todesmutiger Schutzengel auf einer riskanten Mission

»Homeland« trifft »James Bond«: Action vom Feinsten ab 12 Jahren

Ein 14-jähriger Junge als Bodyguard? Das glaubt doch kein Mensch! Eben deshalb ist Connor Reeves bei seinen Inkognito-Einsätzen so erfolgreich. Und auch seine Teamkollegen und -kolleginnen entsprechen nicht gerade dem, was man sich unter einem typischen Bodyguard vorstellt – und genau darum machen sie ihren Job hervorragend: Ihre geheime Einheit junger Bodyguards soll die jugendlichen Stars und die Kinder superreicher Eltern begleiten. Denn wer könnte sie unauffälliger beschützen als ein Gleichaltriger?

Connors erster Auftrag führt ihn direkt ins Zentrum der Macht: Er soll die Tochter des amerikanischen Präsidenten beschützen. Allerdings darf Alicia nicht merken, dass er in Wahrheit Personenschützer ist. Denn die Präsidententochter hat die Nase voll von dem goldenen Käfig, in dem sie sitzt, und entwischt den Beamten des Secret Service immer wieder. Eines Tages jedoch gerät sie ins Visier einer terroristischen Schläferzelle. Und plötzlich ist sie doch froh, dass ein Bodyguard an ihrer Seite ist: Denn Connor entpuppt sich als stahlharte Kämpfernatur.

Wer ist eigentlich Chris Bradford?

Autor Chris Bradford recherchiert stets genau, bevor er mit dem Schreiben beginnt: Für seine Bestsellerserie »Bodyguard« belegte er einen Kurs als Personenschützer und ließ sich als Leibwächter ausbilden.

Bevor er sich ganz dem Bücherschreiben widmete, war Chris Bradford professioneller Musiker und trat sogar vor der englischen Königin auf. Seine Bücher wurden in über zwanzig Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet. Chris Bradford lebt mit seiner Frau, seinen beiden Söhnen und zwei Katzen in England.


Die »Bodyguard«-Reihe:

GENRE