VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü

Special Konfirmation

Die Konfirmation - ein bedeutungsvoller Tag im Leben unserer Kinder

• Wo liegt der Ursprung des Festes?
• In welchem Rahmen wollen wir gemeinsam mit den Kindern den Festtag erleben?
• Welche vielfältigen Möglichkeiten der Gestaltung gibt es?

Alle, die den Konfirmationstag planen und gestalten wollen oder das passende Konfirmationsgeschenk suchen, finden hier eine passende Auswahl an Titeln

:


Margot Käßmann: Was ich dir mitgeben möchte

Orientierungspunkte auf dem Weg ins Leben
Eine Orientierungshilfe für junge Menschen und eine konkrete Anleitung zum Leben und Handeln aus dem christlichen Glauben heraus


... zur Leseprobe

Dietrich Bonhoeffer: Finde deinen eigenen Weg

Dietrich Bonhoeffer – Inspiration und Orientierung für junge Menschen heute

Ein Buch für junge Menschen, die nach dem Sinn und dem Wert des Lebens fragen
• Ein zeitgemäßer Zugang zu einem der meist gelesenen Theologen der Welt
• Das besondere Geschenk in moderner grafischer Gestaltung

... zur Leseprobe

Selbstständig werden im Glauben. Elternheft zur Konfirmation

Konfirmandenzeit – die Broschüre für die Eltern: Infos zur Konfirmandenarbeit heute und Antworten auf häufig gestellte Fragen von Hans-Martin Lübking

Die Konfirmandenzeit wird für Jugendliche besonders dann zu einer nachhaltigen Erfahrung, wenn ihre Eltern Anteil nehmen und sie hilfreich begleiten. Um sie dabei zu unterstützen, bietet diese Broschüre praktische Hinweise zu Formen und Organisation der Konfirmandenzeit in den Gemeinden, Bilder und Berichte zur religiösen und pädagogischen Gestaltung der Konfirmandenarbeit heute sowie Hinweise zur Vorbereitung und Feier der Konfirmation in der Familie. Besonders für die Eltern, für die die Konfirmation ihrer Kinder eine Wiederbegegnung mit Kirche ist, hält dieses Heft zudem Erklärungen zu den Festen und Feiertagen der Kirche, Antworten auf häufig gestellte Fragen und ein kleines Glossar kirchlicher Begriffe bereit.

Mit diesem Heft wird die Konfirmandenzeit zu einer Bereicherung auch für die Eltern.

... zur Leseprobe

Hans-Martin Lübking: Ein freier Mensch werden

Ein Erinnerungsalbum zum Tag der Konfirmation

Dieses hochwertig ausgestattete, schön bebilderte Geschenkbuch bietet Konfirmandinnen und Konfirmanden nicht nur Raum, um die Erinnerungen und Erlebnisse der Konfirmation festzuhalten. Sorgfältig ausgewählte Geschichten, Bilder und Bibeltexte geben den Jugendlichen zudem Anregungen für ihren Weg in die Freiheit und Verantwortung des Erwachsenwerdens. Ein liebevoller, kluger Wegbegleiter – weit über den Tag der Konfirmation hinaus.

... zur Leseprobe

Inge Rümmele: Konfirmation feiern

Den Konfirmationstag sinnvoll planen, gestalten und erleben
Praktische Tipps und Anregungen rund um ein großes Fest – die Konfirmation

Die Einladung, das Menü, die Tischordnung, die Dekoration, Vorschläge zur Unterhaltung der Gäste, die Danksagung – dieser Ratgeber lässt keine Frage unbeantwortet. Und er ermutigt Eltern, ihrem Kind einen unvergesslichen Tag zu bereiten.

... zur Leseprobe

Moritz Stetter: Martin Luther

Die erste Graphic Novel über das Leben des großen Reformators

Wie kam es, dass Martin Luther Mönch wurde, anstatt als Jurist Karriere zu machen? Welche inneren und äußeren Anfechtungen führten schließlich zum Bruch mit der Katholischen Kirche? Welche Position nahm Luther im Bauernkrieg ein? Und wie stand er zu den Juden?

In eindrucksvollen Bildern zeichnet Moritz Stetter wichtige Stationen im Leben des Reformators nach und ordnet sie in das Lebensgefühl und die politische Situation seiner Zeit ein.

Martin Luther begegnet nicht nur als Erneuerer und Theologe. Sichtbar wird auch der Mensch: von Zweifeln geplagt, von Entschlossenheit getrieben, Gemeinschaft suchend und - nicht zuletzt - das Leben genießend. So wird Geschichte lebendig.

... zur Leseprobe

Franz Meurer, Peter Otten: Bibel reloaded

»Nur noch kurz die Welt retten«, der Ohrwurm von Tim Bendzko hat einen prominenten Vorreiter: Jesus. Und der lässt sich durch nichts davon abhalten. Sein Wirken hat eine Hoffnung in die Welt gebracht, die nicht mehr zu löschen ist. Und zum Weltretten braucht Jesus Menschen, die zum Engagement bereit sind.

Die Bibel ist zeitlose, überlieferte Lebenserfahrung. In diesem Buch greifen die Autoren Lebensgefühle auf, denen wir Menschen uns stellen müssen – herausfordernde, beglückende oder schmerzvolle. Sie deuten diese mit Hilfe von 50 zentralen Texten des Alten und Neuen Testaments und zeigen, wie der Glaube als Lebensvollzug helfen kann, die Herausforderungen des Lebens anzunehmen.


• zum E-Book

Gerd Theißen: Der Schatten des Galiläers

Lebendig erzählte Geschichtsforschung

Gerd Theißen erzählt von Jesus und seiner Zeit. Die Rahmenhandlung ist fiktiv: Ein junger Jude, Andreas, wird von Pilatus dazu erpresst, Material über neue religiöse Bewegungen in Palästina zu sammeln. Dabei stößt er auf Jesus und reist ihm hinterher. Aus Erzählungen über Jesus rekonstruiert er dessen Leben.

... zur Leseprobe

Moritz Stetter: Bonhoeffer - Eine Graphic-Novell

Das Leben des Dietrich Bonhoeffer – einmal ganz anders erzählt: Eine Bonhoeffer-Biographie in Comic-Form

Dietrich Bonhoeffer als Comic – geht das? Wie gut das geht, zeigt Moritz Stetters Buch. Er hat sich die Freiheit genommen, das Leben Bonhoeffers in einer graphic novel zu erzählen. In faszinierenden Bildsequenzen folgt er den Lebensspuren des großen Theologen und Widerstandskämpfers, beleuchtet entscheidende Stationen und Wendepunkte. Auf diese Weise schafft er es, inmitten der zahlreichen Publikationen über Bonhoeffer einen gelungenen Kontrapunkt zu setzen und damit auch neue Leserkreise anzusprechen.

Ein Buch für alle, die sich gerne auf Neues und Überraschendes einlassen.

... zur Leseprobe

Renate Wind: Dem Rad in die Speichen Fallen

Die engagierte und lebendige Schilderung eines intensiven Lebens

Dietrich Bonhoeffer - dieser Name steht für Zivilcourage, gelebtes Christsein, politischen Widerstand. Sein kurzes Leben war geprägt durch die Beschäftigung mit der Bibel und sein Interesse an den Menschen. Dabei gab es für ihn weder konfessionelle noch nationale oder soziale Grenzen. Bonhoeffer propagierte nicht nur, er lebte das, was er forderte und schloss sich folgerichtig dem deutschen Widerstand an. Dies wurde ihm 1945 zum Verhängnis, als er nach zweijähriger Haft im KZ Flossenbürg umgebracht wurde.
Renate Wind lässt in ihrer engagierten Biographie das Bild eines Menschen entstehen, der zeitlebens hin und her gerissen war zwischen Selbstsicherheit und Selbstzweifel, der seinen Platz in der Welt suchte und getrieben war von der immer wieder offenen und ständig neu zu beantwortenden Frage: »Wer bin ich?«

Eine Biographie Dietrich Bonhoeffers – besonders geeignet für junge Menschen - ausgezeichnet mit dem Evangelischen Buchpreis

... zur Leseprobe


Alles Wissenswerte, Praxistipps und Fachbücher finden Sie hier: Stöbern Sie in unserer Fachkategorie "Konfirmation"

Konfirmation feiern Blick ins Buch

Inge Rümmele

Konfirmation feiern

€ 9,99 [D] inkl. MwSt. | € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empf. VK-Preis)

Oder mit einem Klick bestellen bei

Weiter im Katalog: Zur Buchinfo