Was, wenn die Liebe alle Schranken durchbricht?

Hamburg 1936. Die junge Sophie Terhoven, Tochter eines einflussreichen Kaffeebarons, genießt ihr komfortables Leben. Hannes Kröger, der Sohn der Köchin, ist ihr von Kindheit an Freund und Vertrauter. Sie treffen sich immer heimlich im mütterlichen Gewächshaus zwischen duftenden Oleanderpflanzen. Irgendwann verändern sich ihre Gefühle füreinander, und plötzlich wird Sophie und Hannes klar, dass sie sich ineinander verliebt haben. Doch Reich und Arm gehören nicht zusammen, und ein dunkles Geheimnis ihrer Eltern, von dem sie bisher nichts wussten, scheint ihre Liebe unmöglich zu machen.

Erscheinungstermin: 9. Januar 2018

Jetzt bestellen

Taschenbuch
eBook
Hörbuch CD
€ 9,99 [D] inkl. MwSt. € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empf. VK-Preis)
€ 8,99 [D] inkl. MwSt. CHF 11,00* (* empf. VK-Preis)
€ 14,99 [D]* inkl. MwSt. € 16,90 [A]* | CHF 21,90* (* empf. VK-Preis)

Gewinnspiel zum Buch – Machen Sie mit!

In ihrem neuen Roman »Die Oleanderfrauen« schildert Teresa Simon die bewegende Geschichte einer Hamburger Kaffeedynastie. Zum Erscheinen des Buches verlost der Heyne Verlag tolle Preise. Als Hauptpreis gibt es eine hochwertige Siebträger-Espressomaschine von GRAEF zu gewinnen.

Mit etwas Glück und der richtigen Antwort auf die unten stehende Gewinnspielfrage landen Sie im Lostop!

Teilnahmeschluss: 31.05.2018



Die Gewinnspiepreise im Überblick:

1. Preis: Die hochwertige Siebträger-Espressomaschine Baronessa von GRAEF.

2.-5. Preis: Pralinensets von HUSSEL und je ein Exemplar von »Die Oleanderfrauen«

6.-25. Preis: Je ein Exemplar von »Die Oleanderfrauen«

Gewinnspielfrage:

Sophie Terhoven ist ...

Teilnahmeschluss: 31.05.2018. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme am Gewinnspiel nur möglich ist, wenn obige Einwilligung in den Erhalt der Werbung erteilt wurde.
Es gelten ergänzend die AGB Gewinnspiel.
Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Ihre Teilnahme an unserem Gewinnspiel war erfolgreich.

Wir drücken die Daumen!

Weitere Bücher von Teresa Simon

Im Garten der Villa verbirgt sich ihr Geheimnis ...

Anna Kepler, Erbin einer alten Schokoladendynastie, hat gerade ihre zweite Chocolaterie in der Dresdner Altstadt eröffnet. Auch die Familienvilla hat Anna wieder in Familienbesitz gebracht. Als sie den legendären Rosengarten, der der Villa einst ihren Namen gab, neu anlegt, stößt sie auf eine alte Schatulle. Siet enthält das Tagebuch einer Frau, die vor hundert Jahren in der Villa gelebt hat. Doch Anna hat noch nie von dieser Emma gehört und begibt sich auf Spurensuche. Dabei stößt sie auf ein schicksalhaftes Familiengeheimnis ...

Jetzt bestellen

Taschenbuch
eBook
€ 9,99 [D] inkl. MwSt. € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empf. VK-Preis)
€ 8,99 [D] inkl. MwSt. CHF 11,00* (* empf. VK-Preis)

Zwei ungleiche Schwester. Eine tragische Epoche. Eine Liebe, die nicht sein darf.

München 1918. Die junge Fanny – Franziska – sitzt im Zug nach München und will der Provinz entfliehen. Ihre sensible Zwillingsschwester Friederike musste sie zurücklassen. Als die reiche Witwe Dora mit ihren beiden Kindern zusteigt, ahnt Fanny noch nicht, dass ein tragisches Schicksal seinen Anfang nimmt. München 2015. Katharina erhält einen Brief aus London: In einem Archiv wurden Tagebücher ihrer Urgroßmutter Franziska gefunden. Katharina wird neugierig. Wie kommt es, dass die Aufzeichnungen ihrer Urgroßmutter, einer einfachen Köchin, in London verwahrt werden?

Jetzt bestellen

Taschenbuch
eBook
Hörbuch Download
€ 9,99 [D] inkl. MwSt. € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empf. VK-Preis)
€ 8,99 [D] inkl. MwSt. CHF 11,00* (* empf. VK-Preis)
€ 25,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)