VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü

Die Paradoxen Gebote. Kent M. Keith »Anyway«

Zeitlos, allgemeingültig und inspirierend

Ein moderner Klassiker

Autor Werner Tiki Küstenmacher über »Anyway«:

»Anyway. Die paradoxen Gebote«

Ursprünglich formulierte Kent M. Keith 1968 die zehn paradoxen Gebote als Student. Rasch zeigte sich, dass sie für viele inspirierend waren. Die prägnanten und affirmativen Leitsätze verbreiteten sich rund um den Globus. So schrieb er dieses Buch, in dem er die Geschichten und Ideen erzählt, die hinter jedem Gebot stehen und was es bedeutet, nach ihnen zu leben.

» zum Buch

»Die Paradoxen Gebote anwenden«

Mit diesem praktischen Arbeitsbuch lernen Sie die einzelnen Gebote wirkungsvoll in Ihrem Leben anzuwenden. Zahlreiche inspirierende Geschichten zeigen, wie die Paradoxen Gebote bereits verschiedenste Menschen dabei unterstützten ihre Krisen zu meistern und neuen Sinn zu finden.

» zum Buch


Kent M. Keith regt zum Nachdenken an und zeigt Wege, wie man sich trotz Ärger und Frust befreien und Glück finden kann.