Bob Ross Porträt mit einem Waschbär

Alle lieben Bob Ross!

Der Amerikaner Bob Ross (1942-1995) wurde durch den allseits beliebten TV-Malkurs »The Joy of Painting« weltberühmt, allein in Deutschland sahen sich zahllose Menschen mit Begeisterung zur späten Nachtzeit seine Sendung auf BR-alpha an. Mit seinem Markenzeichen, seiner unverwechselbaren Afro-Frisur, aber auch mit der freundlichen Präsentation seiner Maltechnik, seinen speziellen Landschaftsbildern mit hohem Wiedererkennungswert und vor allem durch seine immer wiederkehrenden Leitsätze erlangte er unsterblichen Kultstatus bei einer riesigen Fangemeinde.

Happy little accidents

Happy little accidents - Das Bob-Ross-Buch für alle Fans des Kultmalers!

Für eine knappe halbe Stunde zieht uns der sanft zu uns sprechende Erzeuger von glücklichen Wolken, Bergen und Bäumen immer wieder in seinen Bann. 403 Teile hat Bob Ross' Fernseh-Malkurs »The Joy of Painting«, in denen der Künstler mit der unverwechselbaren Afro-Frisur in der beruhigend gleichen Weise seine Maltechnik präsentiert, wobei die stetig wiederkehrenden Formulierungen »Wir alle brauchen Freunde, sogar ein Baum« oder »Hier lebt eine kleine Wolke« eine hypnotisch-beglückende Wirkung ausüben. Bob Ross' Stil und seine immer wieder ermutigen Worte sind wie Balsam für die müde Seele. Die Magie, die von seinen grandios kitschigen Fernsehmalkursen ausgeht, entfaltet sich auch durch seine Lebensweisheit. Hinter dem leichten Geplauder, mit der er seine Lektionen im wahrsten Sinne des Wortes untermalt, liegt immer auch eine verborgene Tiefe, eine Metapher für das Leben.

In diesem Buch sind seine schönsten Zitate versammelt – alles, was wir von Bob Ross lernen können.

Bilder von Bob Ross

Zaubern ein Lächeln auf jedes Gesicht - Kalender und Bücher von Bob Ross:

Schenken Sie jemandem positive Energie mit dem Bob-Ross-Buch "Happy little accidents", entdecken
Sie die "Freude am Malen" mit den gleichnamigen Malbüchern oder hängen Sie sich die schönsten Landschaftsbilder im unvergleichlichen Stil von Bob Ross als Kalender an die Wand.

Sie möchten ein Bild von Bob Ross kaufen?

Das ist leider nicht möglich! Die vielen Bilder, die Bob Ross für seine Fernsehsendung The Joy of Painting malte, existieren noch - und zwar immer in dreifacher Ausführung: Bob Ross malte eine erste Testversion, das zweite Bild entstand dann live in der TV-Sendung und eine dritte, noch exaktere Version des gleichen Werks erstellte Ross für den Abdruck in seinen Bücher.

Heute lagern die rund 1100 Bilder von Bob Ross in einer Lagerhalle in Herndon, Virginia bei der Bob Ross Inc. Die Firma verkauft Bob Ross' Bücher, Malzubehör und Memorabilia - nicht aber die Gemälde.

Eine Theorie: Die Motivation von Bob Ross war nie die Anerkennung als Künstler. Er wollte anderen Menschen die Freude am Malen vermitteln. Wer also einen "Bob Ross" im Wohnzimmer hängen haben möchte, könnte einfach - ganz im Sinne des Erfinders - den Pinsel auspacken und anfangen, ein paar fröhliche kleine Bäume auf die Leinwand zu tupfen.

Übrigens: Die New York Times hat sich für eine zehnminütige Reportage auf die Suche nach Bob Ross Gemälden gemacht. Das unterhaltsame Ergebnis können Sie sich hier ansehen:

Wo sind die Bilder von Bob Ross? Hier!

Unser Service-Angebot für Sie:

Jetzt ein Buch Buy local Für das Wort und die Freiheit #FreeWordsTurkey