Eine Liebe in Neapel von Heddi Goodrich

Über die eine Liebe, die dich ein Leben lang begleitet

Neapel in den 90er-Jahren: Die amerikanische Studentin Heddi lebt in einer WG im quirligen Spanischen Viertel. Unten in den engen Gassen ist es selbst im Sommer dunkel, oben glüht die Sonne in die Wohnungen, und der Vulkan wacht über die Stadt. Heddi fühlt sich frei, und ihre Freunde geben ihr die Geborgenheit einer Familie, die sie nie hatte. Eines Tages trifft sie den Geologiestudenten Pietro, ohne große Erklärung überreicht er ihr ein Mixtape mit Liebesliedern. Es ist der Beginn einer großen Liebe. Unerwartet, intensiv und verwirrend. Heddi und Pietro verstehen sich wortlos, und sie sind sich sicher: Ihre Gefühle werden alle Widerstände überwinden.

»Neapel ist der Spiegel der Seele. Es ist das Meer, das sich der ganzen Welt öffnet, ist das Herz, das niemals aufgibt.«

Heddi und Pietro - Eine unmögliche Liebe?

Von: tectonic@tin.it
An: heddi@yahoo.com
Gesendet am: 22. November


Ich weiß, es wäre dir lieber, ich wäre tot. Aber ich bin am Leben, wenigstens halbwegs. Ich rechne nicht mit einer Antwort, und ich werde dir auch nicht mehr schreiben. Es ist fast vier Jahre her, dass ich es zuletzt versucht habe. Es müsste ein Brief von mindestens hundert Seiten sein, um dir alles zu erklären, und es würde mir trotzdem nicht gelingen. Und auch dieses Mal werde ich dir nicht mit Erklärungen kommen.
Ich hab’s vermasselt. Ich habe mich immer auf meinen Instinkt verlassen, und der ist falsch, trügerisch und feig. Aber damals habe ich den größten Fehler meines Lebens gemacht, einen unwiderruflichen, unerklärlichen und unvorstellbaren Fehler. Eine Weile habe ich mir eingebildet (das kommt manchmal vor), dass ich dies alles getan hätte, weil mein Verstand, mein Instinkt das Regiment übernommen hätten, und dass es folglich richtig gewesen sei. Aber es hat mein Leben zerstört. Das allein wollte ich dir mitteilen. Denn du hast es verdient zu erfahren, dass mein Leben keinen Pfifferling mehr wert ist. Du sollst wissen, dass ich jedes Mal, wenn ich mit dem Besteck am Tisch sitze, um zu essen, einen Moment lang versucht bin, mir mit dem Messer ein Auge auszustechen.
Ich hoffe mit all meiner Kraft, dass ich dir hiermit wenigstens ein winziges Lächeln der Genugtuung entlocken kann, ebenso wie ich hoffe, dass die Zeit, die du mit mir verbracht hast, für dich nur eine hässliche, schreckliche Erinnerung ist und nicht ein Kreuz, das du zu tragen hast. Ich wünsche mir, dass mein Leben schnell vergeht und ich als jemand oder etwas wiedergeboren werden kann, das besser ist als mein derzeitiges Ich, und dass ich dir vielleicht irgendwann einmal auf dem Flughafen von Stockholm oder Buenos Aires über den Weg laufe.
Du sollst mir nicht verzeihen, sollst nicht antworten, und du sollst auch nicht traurig sein. Sei glücklich und zufrieden, setz ein paar Kinder in die Welt, schreib Bücher, nimm Kassetten auf, mach viele, viele Fotos … Genau das wünsche ich mir die ganze Zeit, wenn ich an dich denke. Und ab und zu, wenn du willst und wenn du kannst, dann erinnere dich an mich.
P.

Weiterlesen

Das große Gewinnspiel zu Eine Liebe in Neapel

JETZT MITMACHEN - Für alle Buchentdecker und Neuanmelder des Buchentdecker-Service.

Melden Sie sich bis zum 30.04.2020 beim Buchentdecker-Service an und nehmen Sie damit automatisch an dem "Eine Liebe in Neapel"-Gewinnspiel teil. Sollten Sie bereits unseren Service abonniert haben, können Sie durch die nochmalige Eingabe Ihrer Daten bis zum genannten Datum am Gewinnspiel teilnehmen.

Machen Sie mit!
Mit etwas Glück gewinnen Sie einen der drei attraktiven Preise: Köstliche Spezialitäten aus Italien von GUSTINI, einen hochwertigen Bast-Shopper von Marco Polo oder ein Buchpaket mit 5 Büchern nach Wahl aus dem btb Verlag.

Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist ab 18 Jahren möglich. Einsendeschluss ist der 30.04.2020

Und so geht’s:
Beantworten Sie unsere Gewinnspielfrage!

Durch die Anmeldung zum Buchentdecker-Service können Sie regelmäßig und kostenlos unsere Leistungen in Anspruch nehmen.
Wenn Sie bereits Buchentdecker sind, erhalten Sie die Leistungen des Buchentdecker-Service wie bisher und können einfach durch die nochmalige Eingabe Ihrer Daten unten am Buchentdecker-Gewinnspiel teilnehmen.

Ja, ich möchte mich zu meinem persönlichen und kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden und folgende Leistungen der Penguin Random House Verlagsgruppe erhalten:

  • Newsletter der Penguin Random House Verlagsgruppe mit persönlich auf meine Interessen zugeschnittenen
    • Buch- und Hörbuchtipps
    • limitierten und exklusiven Angeboten
    • Informationen zu Veranstaltungen der Autoren
    • Einladungen zur Teilnahme an Gewinnspielen und Aktionen
  • Zu mir passende Webseiteninformationen einschließlich Aktionen, Angeboten und Gewinnspieleinladungen; hinsichtlich der Webseiteninformationen beachten Sie bitte die diesbezüglichen Bestimmungen in der Datenschutzerklärung.
  • Möglichkeit, jederzeit anzupassen, welchen oder welche Newsletter ich erhalten möchte


Wie heißt das Viertel in dem die junge Studentin Heddi wohnt?

Meine Daten:

Die Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH als Verantwortlicher verarbeitet Ihre angegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich zur Erfüllung der Vereinbarung über den Buchentdecker-Service. Alle weiteren Informationen zum Datenschutz und Ihren diesbezüglichen Rechten finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Ich bin mit den Vertragsbestimmungen des Buchentdecker-Services sowie den für alle Gewinnspiele der Penguin Random House Verlagsgruppe geltenden Gewinnspielteilnahmebedingungen einverstanden und möchte mich für den Buchentdecker-Service anmelden.

Ihre Teilnahme an unserem Gewinnspiel war erfolgreich.

Sollten Sie bislang noch nicht beim Buchentdecker-Service angemeldet gewesen sein, danken wir für Ihre Anmeldung.
Wir bestätigen Ihnen hiermit zugleich den Abschluss der Vereinbarung zum Buchentdecker-Service.

Als Neuanmelder erhalten Sie in wenigen Minuten eine E-Mail von uns mit einem Bestätigungslink. Bitte klicken Sie in dieser E-Mail auf den darin enthaltenen Link, um den Buchentdecker-Service zu aktivieren. Außerdem nehmen Sie automatisch an dem Buchentdecker-Gewinnspiel teil.

Viel Vergnügen mit unserem Buchentdecker-Service wünscht
Ihr Team von randomhouse.de

Heddi Goodrich
© Stefano Dentice

Die Autorin hat dies alles erlebt!

Heddi Goodrich, geboren 1971 in Washington, kam 1987 das erste Mal nach Neapel. Nach einer kurzen Rückkehr in die USA studierte sie bis Ende der 90er-Jahre in der pulsierenden süditalienischen Stadt. Sie hat einen Abschluss in Linguistik und Literatur und arbeitet als Lehrerin. Heddi Goodrich lebt heute mit ihrem Mann und zwei Söhnen in Auckland, Neuseeland.

»Neapel begleitet mich seit zwanzig Jahren, wie das Gespenst einer verloren gegangenen Liebe.«

Unser Service-Angebot für Sie:

Jetzt ein Buch Buy local Für das Wort und die Freiheit #FreeWordsTurkey