Header zu Erich Follath - "Jenseits aller Grenzen"

SPECIAL zu Erich Follath - "Jenseits aller Grenzen"

Die Reiseroute des Ibn Battuta

Ibn Battuta gilt als der »Marco Polo des Orients«: Der große Abenteurer bereiste im 14. Jahrhundert weite Teile der damals bekannten Welt, seine 30-jährige Odyssee führte ihn von Marokko über Mekka, Konstantinopel und die Krim bis nach Samarkand, Indien, Indonesien und China.
Hier können Sie Kartenmaterial herunterladen, das die Reiseroute und Stationen von Ibn Battuta zeigt.
Zur Karte mit der Reiseroute, pdf zum Download, 14.9 MB
Zur Karte mit den Reisestationen, pdf zum Download, 1.3 MB

Jenseits aller Grenzen

(5)
€ 24,99 [D] inkl. MwSt. | € 25,70 [A] | CHF 34,90* (* empf. VK-Preis)
Bestellen Sie mit einem Klick:
Weiter im Katalog: Zur Buchinfo