Verlagsmenschen empfehlen Lieblingsbücher

Wir alle lieben Bücher - das ist doch eh klar :-)
Aber in dem Meer von Neuerscheinungen jedes Jahr brauchen selbst leidenschaftliche Vielleser Unterstützung, um sich zu orientieren.
Und da wir hier direkt an der Quelle sitzen und uns - hoffentlich! - auch besonders gut mit Büchern auskennen,
haben wir Verlagskollegen gebeten, Ihnen ihre Lieblingsbücher vorzustellen.
Sie finden hier jeden Monat die Leseempfehlungen unserer Buchexperten.

Wenn Sie uns dazu Feedback geben möchten, sind Sie herzlich eingeladen, das unter Facebook_Buchentdecker zu tun.

»Ventoux« von Bert Wagendorp

7 Fragen zum Buch:

1) Wird in diesem Buch geliebt?
Ja. Und zwar dieselbe Person von mehreren Mitgliedern einer »Jungs-Clique«. Nicht mit bestem Ausgang für jeden, der sich Hoffnung macht, aber mit hoffnungsvollem Ende.

2) Hat das Buch Dich klüger gemacht? Inwiefern?
Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der sich gerne an den Freundeskreis seiner Jugend und die Dynamiken, die unter Freunden entstehen, wenn Frauen »ins Spiel kommen«, erinnern kann. Das Buch enthält für diejenigen alles, was es dazu zu sagen gibt.
Bitte entschuldigen Sie dabei die »Männerperspektive« – habe das Buch einfach aus meiner Perspektive gelesen.

3) Welche Gefühle empfandest Du beim Zuklappen des Buches?
Ein wenig Wehmut beim Gedanken an meine Freunde von damals und was wir miteinander erlebt haben. Gleichzeitig das schöne Gefühl, dass wir diese Zeit und alles, was danach kam, gemeinsam und nahezu vollständig gut überstanden haben.

4) Dein Gericht zum Buch?
Alles, was man in einem Lagerfeuer grillen kann.

5) Dein Song zum Buch?
»One« von U2, weil´s bis heute unsere Hymne ist.

6) Deine Lieblingstextstelle? Diesmal aus dem Lied :-)
»One life but we're not the same
We get to carry each other, carry each other«

7) Was möchtest Du sonst noch dazu sagen?
Ein Buch, das man seinem besten Freund schenken muss.



Lesen Sie »Ventoux« und wir sind begeistert, wenn Sie Ihre Meinung auf Facebook_Buchentdecker mit uns teilen!

»Ventoux« von Bert Wagendorp

Bart ist Journalist, liebt Radrennen und ist fast fünfzig, als seine Jugendfreunde André, Joost und David unerwartet wieder in seinem Leben auftauchen. Und mit ihnen der Sommer des Jahres 1982. Ein Sommer, in dem sie alle in die schöne Laura verliebt waren, ein Sommer der großen Gefühle – und eines tödlichen Unglücks auf dem Mont Ventoux. Die Freunde waren achtzehn, als sie zu fünft die legendäre Etappe der Tour de France hinauffuhren – und zu viert zurückkehrten. Als auf einen Schlag ihre Träume zerplatzten. Und Laura, die mit ihnen in der Provence war, spurlos verschwand. Dreißig Jahre später, im Sommer 2010, will Laura die vier Männer am Ventoux wiedertreffen. Sie will darüber sprechen, was damals wirklich geschah. Und die Freunde folgen ihrer Einladung: die Rennräder auf dem Autodach, ihren Krempel im Anhänger und jede Menge Fragen auf dem Rücksitz …

Jetzt bestellen

Hardcover
€ 19,99 [D] inkl. MwSt. | € 20,60 [A] | CHF 28,90* (* empf. VK-Preis)

U2 - One

Unser Service-Angebot für Sie:

Jetzt ein Buch Buy local Für das Wort und die Freiheit #FreeWordsTurkey