Alter Sack, was nun?

Das Überlebensbuch für Männer

Auswahl mit Helmut Zierl
Hörbuch Download
8,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Unterstüzung für Männer auf der Suche nach Orientierung.

Der Mann in den besten Jahren – ein alter Sack: Sein Haar lichtet sich, ein Bäuchlein beginnt sich zu wölben, der neue Chef ist ein paar Jährchen jünger als man selbst. Dieses Hörbuch will allen alten Säcken Mut machen. Und lässt dabei kein Thema aus. Unterm Strich bleibt die Erkenntnis: „Wir können es immer noch krachen lassen – wenn auch im Schongang!“

„Ein Mann ohne Bauch ist wie ein Himmel ohne Sterne.“

Stephan Bartels

Originaltitel: Alter Sack, was nun?
Originalverlag: Mosaik bei Goldmann
Hörbuch Download, Laufzeit: ca. 2h 13 min
ISBN: 978-3-8371-7645-2
Erschienen am  23. September 2009
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Kester Schlenz, geboren 1958, ist Autor zahlreicher erfolgreicher Väter- und Kinderbücher. Er studierte Sprachwissenschaften und Psychologie und arbeitet als Redakteur beim »Stern«. Schlenz ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Zur AUTORENSEITE

Helmut Zierl

Helmut Zierl (geboren 1956) begann seine Karriere am Hamburger Thalia Theater. Einem großen Publikum ist er durch unzählige Rollen im Fernsehen bekannt. So spielte er z.B. in „Schwarz Rot Gold“, „Ein Fall für Zwei“, „Die Nesthocker“, „Tatort“, „Meine wunderbare Familie“.

ZUR SPRECHERSEITE

Links

Zitate

„Wir sind zwar nicht mehr jung, aber wir können es immer noch krachen lassen – wenn auch im Schongang!“

Kester Schlenz

"Helmut Zierl liest den Survivalguide wie ein guter Freund, wissend, ironisch - und schon kann man lachen, statt sich zu bemitleiden."

Buch Journal (01. Februar 2010)

Weitere Bücher des Autors

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich