VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Beim Dehnen singe ich Balladen Geschichten und Glossen

Live-Mitschnitt mit Jürgen von der Lippe, Carolin Kebekus, Jochen Malmsheimer

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,95 [D]* inkl. MwSt.
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch Download ISBN: 978-3-8371-2972-4

Erschienen: 19.01.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Video

  • Links

  • Service

  • Biblio

„Macht die Hose mich dick?“ „Schatz, ehrlich gesagt: Die Hose hat damit nichts zu tun!“

Sie sind böse, sie sind abgründig, sie sind dreist und blitzgescheit, vor allem aber überraschend und schmerzhaft komisch: die neuesten Kurzgeschichten und Glossen von Altmeister Jürgen von der Lippe, der sich einmal mehr selbst übertroffen hat.

„Hörbuch der Woche: Jürgen von der Lippe will immer mehr als einfach nur einen Gag abfeuern. Bei den gut 30 Tracks gelingt ihm das vorzüglich.“

denglers-buchkritik.de

Jürgen von der Lippe (Autor, Sprecher)

Jürgen von der Lippe, Jahrgang 1948, ist seit Jahrzehnten als erfolgreicher Comedian und Moderator auf Bühnen und im Fernsehen unterwegs. Er lebt in Berlin und ist unter anderem Träger des Bambi, des Grimme-Preises und der Goldenen Kamera.


Carolin Kebekus (Sprecherin)

Carolin Kebekus, geboren 1980, Komikerin, Sängerin, Schauspielerin, wurde bekannt durch ihre Auftritte im „Quatsch Comedy Club“, „Schmidt und Pocher“ und „Cindy aus Marzahn und die jungen Wilden“. Die Protagonistin der Pro7-Show „Broken Comedy“ gewann 2007 den Deutschen Comedy Preis sowie den Kabarett/Comedy-Preis Tegtmeiers Erben und 2008 den Prix Pantheon Publikumspreis.


Jochen Malmsheimer (Sprecher)

Jochen Malmsheimer startete seine Kabarett-Karriere als eine Hälfte des Kabarett-Duos Tresenlesen. Als Solokünstler erschuf er die Kunstform des epischen Kabaretts und trat regelmäßig in der ZDF-Sendung Neues aus der Anstalt als Hausmeister auf. Er wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter der Deutsche Kleinkunstpreis, der Deutsche Kabarettpreis und der Bayerische Kabarettpreis.

„Hörbuch der Woche: Jürgen von der Lippe will immer mehr als einfach nur einen Gag abfeuern. Bei den gut 30 Tracks gelingt ihm das vorzüglich.“

denglers-buchkritik.de

„Ein herrlicher Vorlese-Spaß.“

rtv Programmzeitschrift

Hörbuch Download, Laufzeit: ca. 145 Minuten

ISBN: 978-3-8371-2972-4

€ 9,95 [D]* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Random House Audio

Erschienen: 19.01.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Gebundenes Buch)

Typisch Jürgen von der Lippe

Von: Susanne Ottens Datum: 07.10.2015

booksfantasymore.blogspot.de

Das Cover finde ich super! Sehr lustig und es zieht alle Blicke auf sich.
Die Geschichten sind unterschiedlich lang und zum Teil sind es Auszüge und ganze Theaterstücke.
Die Figuren sind alle sehr unterhaltsam und man kann sie sofort Jürgen von der Lippe zuordnen. Sehr eindeutig sogar. Personen jeden Alters in allen möglichen Situationen spielen mit.
Der Schreibstil ist genauso eindeutig zuzuordnen wie die Personen. Wenn ich die Geschichte lese, weiß ich sofort wie Jürgen von der Lippe es lesen würde und ich höre sogar seine Stimme im Ohr.
Die Themen der einzelnen Geschichten sind sehr unterschiedlich. Manchmal sind es Dialoge zwischen Freunden, Partnern oder Liebespartnern oder es ist eine Erzählung einer Situation.
Die Geschichten sind super um sich in der Bahn oder im Bus auf dem Weg zur Arbeit oder ähnlichem zu beschäftigen.

Das perfekte Buch für jede Gelegenheit...

Von: nicigirl85 Datum: 02.07.2015

nicigirl85.blogspot.de/

Ihr sucht ein Buch als Geschenk? Ihr müsst regelmäßig zum Arzt und habt die Wartezeiten satt? Eure Laune könnte öfter mal einen Stimmungsaufheller vertragen? Wenn ihr alle Fragen mit ja beantworten konntet, dann greift zu diesem Buch, denn es stimuliert eure Humorzone.

Im neusten Werk vom beliebten Comedian Jürgen von der Lippe warten witzige Alltagserlebnisse zwischen Mann und Frau, Anekdoten aus dem Arbeitsalltag und jede Menge Witze, teils bekannt, teils neu auf seine Leser.

Das Beste an dem Buch ist, dass man es nicht an einem Stück zu lesen braucht, sondern auch getrost kapitelweise genießen kann und immer wieder gut unterhalten wird. Die zahlreichen Kapitel kann man auch getrost mehrmals lesen, da man immer wieder etwas Neues für sich entdecken kann.

Bei mir hat es für zahlreiche Lacher gesorgt, vieles musste ich in der Familie laut vorlesen, weil es einfach zu gut war.

Auch in diesem Buch hat es Herr von der Lippe mal wieder geschafft mich mit seinem Witz und seinem Charme einzufangen. Weiter so!

Fazit: Herrlich unterhaltsam, unbedingt lesen!

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors