Bergland

Bergland
Hörbuch DownloadDEMNÄCHST
18,95 [D]* inkl. MwSt.
18,95 [A]* (* empf. VK-Preis)

10 ha Grund knapp unterhalb der Anbaugrenze, 18 Nutztiere, 16 Streicheltiere, 365 Jahre Schufterei – willkommen auf der Innerleit bei Familie Breitenberger …

Stur verteidigt Rosa den abgelegenen Innerleithof in den Bergen Südtirols, den sie während des Krieges allein bewirtschaften musste. Ihr Sohn Sepp will alles anders machen. Er hofft auf eine Straße, eine Anbindung an die Welt. Doch mit dem Fortschritt sind Risiken verbunden. Nach Rosas Tod zieht sich Sepp hochverschuldet und frustriert zurück und beäugt das Treiben seines Sohnes Hannes. Dieser sucht gemeinsam mit seiner Frau nach Wegen, um den Hof in die Zukunft zu führen. Sepp entgeht nicht, dass noch eine andere Geschichte sich zu wiederholen droht: Denn schon einmal ist hier auf dem Bergbauernhof in dem Kampf zwischen Fortschritt und Tradition die Liebe zerrieben worden.


Hörbuch Download, Laufzeit: ca. 8h 20min
ISBN: 978-3-8445-4138-0
Erscheint am 24. Mai 2021

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Jarka Kubsova

Jarka Kubsova wurde 1977 in Tschechien geboren. Im Alter von zehn Jahren emigrierte sie mit ihrer Familie nach Deutschland. Nach dem Studium in Hamburg volontierte sie bei der »Financial Times Deutschland«. Später war sie dort als Reporterin tätig, ebenso beim »Stern« und bei der »ZEIT«. »Bergland« ist ihr erster Roman.

Zur Autor*innenseite