VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Das Geheimnis von Summerstone - Die furchtlosen Vier

Das Geheimnis von Summerstone-Reihe (1)

Gekürzte Lesung mit Ingo Naujoks

Ab 10 Jahren

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 13,95 [D]* inkl. MwSt.
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch Download (gek.) ISBN: 978-3-8371-8015-2

Erschienen:  26.02.2010
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Witzig, actionreich, geheimnisvoll: Vier Helden und eine ganz besondere Schule

An einem streng geheimen Ort, auf einem 70 Meter hohen Felsen, befindet sich Summerstone – das Phobinasium – eine ebenso exklusive wie geheimnisvolle Bildungseinrichtung. Verschwiegenheit ist eine Aufnahmebedingung. Die Lehrmethoden der Direktorin, Mrs Wellington, sind einzigartig. Und nur wenige Menschen wissen, was hier tatsächlich vor sich geht: Hier können Kinder das Fürchten ... verlernen!

Madeleine, Lucy, Theo und Garrison haben Angst! Angst vor Spinnen, Insekten & Co., vor engen Räumen, vor dem Tod und sogar vor Wasser. Da kommt es schon mal vor, dass Madeleine nur mit Spraydose und Moskitonetz bewaffnet das Haus verlässt. Oder dass Theo stündlich überprüfen muss, ob seine Familie noch lebt. Es gibt nur einen Ausweg: das geheimnisvolle Phobinasium. Doch dort erwarten sie nicht nur schweißtreibende Prüfungen. Um endlich furchtlos zu werden, müssen die Vier das unglaubliche Rätsel von Summerstone lösen. Und das stellt sie vor ungeahnte Herausforderungen …

"Eine witzige, spannende und überraschende Geschichte."

www.leser-welt.de (25.03.2010)

DIE BÜCHER DER AUTORIN

Das Geheimnis von Summerstone-Reihe

Witzig, actionreich, geheimnisvoll: Fünf Helden und eine ganz besonder Schule. Ab 10 Jahren

Der Club der unsichtbaren Spione-Reihe

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Gitty Daneshvari (Autorin)

Gitty Daneshvari wurde in Los Angeles als Tochter eines Iraners und einer Amerikanerin geboren. Schon als Kind hatte sie die Angewohnheit unaufhörlich zu reden und über alles und jeden Kommentare abzugeben – sehr zum Verdruss ihrer Umwelt. So kam sie auf die Idee zu schreiben, denn auf diese Weise konnte sie kommunizieren, ohne ein Gegenüber zu nerven. Heute lebt sie in New York.


Ingo Naujoks (Sprecher)

Ingo Naujoks, geb. 1962, hatte in Detlev Bucks „Karniggels” (1991) sein Kinodebüt. Dauergast im Fernsehen ist Naujoks in seiner Rolle als Martin, schrulliger und Krimi-schreibender Mitbewohner der „Tatort”-Kommissarin Charlotte Lindholm alias Maria Furtwängler.

"Eine witzige, spannende und überraschende Geschichte."

www.leser-welt.de (25.03.2010)

"Ein kurzweiliges Hörbuch mit überraschenden Wendungen und einem herausragenden Sprecher. Beste Unterhaltung für die ganze Familie!"

Sankt Michaelsbund, Hörbuch des Monats (01.08.2010)

Aus dem Englischen von Christa Broermann
Originaltitel: School of Fear -N.N. (Gernert)
Originalverlag: cbj

Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: ca. 280 Minuten

ISBN: 978-3-8371-8015-2

€ 13,95 [D]* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbj audio

Erschienen:  26.02.2010

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (eBook)

Wie man seine Ängste heilen kann

Von: Die VOR-Leser Datum: 05.03.2018

die-vor-leser.de/

von Gitty Daneshvari
aus dem Amerikanischen von Christa Broermann
Cbj, 2012
Taschenbuch, 304 Seiten
ab 11 Jahren
ISBN 978-3570222836
7,99 Euro

Madeleine, Lucy, Theo und Garrison haben Angst! Angst vor Insekten, vor engen Räumen, vor dem Tod und sogar vor Wasser. Für sie gibt es nur einen Ausweg: das geheimnisvolle Phobinasium. Ein Ort, an dem sie ihre Angst verlieren sollen. Doch dort erwarten sie nicht nur schweißtreibende Aufgaben, sie müssen auch das unglaubliche Rätsel von Summerstone lösen…

Mir hat das Buch gut gefallen, da es sehr lustig geschrieben wurde und man Spaß hatte es zu lesen. Außerdem lernt man viel über Phobien, über die man normalerweise nicht so viel weiß, obwohl es eine häufige Krankheit ist. Jede Überschrift ist eine andere Phobie, was ich sehr interessant fand. Aber es ging nicht nur über Ängste, sondern auch um die Freundschaft der Vier und wie sie versuchten sich zu „heilen“.

Mara Frohreich, 15 Jahre

Voransicht

  • Weitere Hörbücher der Autorin