Das eiserne Haus

Ungekürzte Lesung mit Matthias Scherwenikas
Hörbuch Download
29,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Zwei kleine Kinder werden an einem eisigen Bach ausgesetzt. Zwei Jungen müssen kämpfen, um zu überleben. Zwei Männer führen ganz unterschiedliche Leben. Und doch sind beide unlösbar miteinander verbunden.

Als der zwölfjährige Julian im Waisenhaus seinen brutalen Peiniger umbringt, nimmt sein älterer Bruder Michael die Schuld auf sich und flieht nach New York – mitten ins Herz des organisierten Verbrechens. Zwei Jahrzehnte später kehrt Michael nach North Carolina zurück, mit skrupellosen Killern auf den Fersen; sein lange verloren geglaubter Bruder kämpft dagegen mit ganz eigenen Dämonen. Doch die beiden Brüder werden das Rätsel ihrer Vergangenheit nur gemeinsam lösen können.

Edgar-Preisträger John Hart zeigt erneut, dass er Spannung erzeugen kann wie kein zweiter.

(Laufzeit: 16h 25)


Aus dem Amerikanischen von Rainer Schmidt
Originaltitel: © 2011 by John Hart, © 2012 C. Bertelsmann Verlag, (P) Der Hörverlag 2012
Originalverlag: Thomas Dunne Books (St. Martin's Press), New York 2001
Hörbuch Download, Laufzeit: 16h 25 min
ISBN: 978-3-8445-0832-1
Erschienen am  19. März 2012
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

John Hart, geboren 1965 in North Carolina, arbeitete als Rechtsanwalt, bevor er sich seinen Traum erfüllte und seinen ersten Roman schrieb: "Der König der Lügen". Es folgten "Der dunkle Fluss" und "Das letzte Kind", die beide mit dem renommierten Edgar-Allan-Poe-Award ausgezeichnet wurden.

Zur AUTORENSEITE

Matthias Scherwenikas

Matthias Scherwenikas, geboren 1971, hat am Max-Reinhardt-Seminar in Wien und am Sunbridge-College New York Schauspiel studiert. Zusätzlich absolvierte er ein Regiestudium in Moskau. Der Schauspieler und Synchronsprecher wirkte bereits in Hörspielproduktionen vom RBB, WDR, Deutschlandradio u.v.m. mit. Auch im Fernsehen ist seine Stimme zu hören: beispielsweise bei 3sat (Kulturzeit), SAT1 ("Akte09", "Akte20.10", "Akte20.11" und "24 Stunden") und N24 (Dokumentationen).

ZUR SPRECHERSEITE

Links

Weitere Bücher des Autors

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich