VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Der Plan von der Abschaffung des Dunkels

Hörspiel mit Peter Fricke

oder mit einem Klick
bestellen bei:

€ 13,95 [D]* inkl. MwSt.
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch Download ISBN: 978-3-8445-1024-9

Erschienen: 08.07.2012
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Drei Waisenkinder begegnen sich in einer Kopenhagener Privatschule. Peter, der bereits sieben Kinderheime hinter sich hat, rätselt mit seinen Freunden: Warum haben alle Lehrer ihre Kinder von der Schule genommen? Dahinter scheint ein Plan zu stecken ...

Mit subtiler Raffinesse gelingt es Hörspielbearbeiter und Regisseur Hermann Naber die autobiographische Geschichte in einen Hörspielthriller zu verwandeln, der den Hörer unmittelbar in das packende Erzähllabyrinth zieht.

(Laufzeit: 2h 14)

Peter Høeg (Autor)

Peter Høeg, Jahrgang 1957, lebt als freier Autor bei Kopenhagen. Er war Tänzer und Schauspieler, bevor er zu schreiben begann. Sein drittes Buch "Fräulein Smillas Gespür für Schnee" wurde ein internationaler Bestseller, ist inzwischen in 17 Sprachen übersetzt und wurde 1997 von Bernd Eichinger verfilmt.

Peter Høeg - Selbstporträt:
"Ich wurde 1957 in Kopenhagen geboren, ... habe Vater und Mutter und Sommer auf dem Land gehabt, bin ewig auf die Schule gegangen und habe BAFöG und Sozialhilfe erhalten, hatte Gelegenheitsjobs und feste Arbeit. Und die Sicherheit, die es bedeutet, ein Däne und um diesen Zeitpunkt herum geboren zu sein, ist ein wesentlicher Grund dafür, dass es möglich ist zu schreiben und einen großen Teil des Lebens für eine Art Entdeckungsreise in einem Grenzland zu verwenden."


Peter Fricke (Sprecher)

Peter Fricke, 1940 geboren, erhielt seine Schauspielausbildung an der Otto-Falckenberg-Schule in München. Seitdem spielte er an fast allen bekannten Bühnen, u. a. an der Städtischen Bühne der Stadt Frankfurt/Main, dem Kölner Schauspielhaus, dem Residenztheater München, der Berliner Volksbühne sowie dem Schauspielhaus Düsseldorf. Zusätzlich wirkte er in mehr als 120 TV-Produktionen mit und ist in vielen Hörspielen zu hören.

Originaltitel: © 1995 Carl Hanser Verlag, (p) 2007 Südwestrundfunk

Regie: Hermann Naber

Hörbuch Download, Laufzeit: 134 Minuten

ISBN: 978-3-8445-1024-9

€ 13,95 [D]* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: der Hörverlag

Erschienen: 08.07.2012

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors