VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Der Schatten Thriller

Gekürzte Lesung mit Katja Bürkle, Melanie Raabe

€ 10,95 [D]* inkl. MwSt.
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch Download (gek.) ISBN: 978-3-8445-3093-3

DEMNÄCHST
Erscheint:  23.07.2018

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Termine

  • Links

  • Service

  • Biblio

Du bringst den Tod. Du weißt es nur noch nicht.

„Am 11. Februar wirst du am Prater einen Mann namens Arthur Grimm töten. Mit gutem Grund. Aus freien Stücken.“ Gerade ist die junge Journalistin Norah von Berlin nach Wien gezogen, um ihr altes Leben endgültig hinter sich zu lassen, als ihr eine Bettlerin auf der Straße diese Worte förmlich entgegenspuckt. Norah ist verstört, denn ausgerechnet in der Nacht des 11. Februar ist vor vielen Jahren Schreckliches geschehen. Trotzdem tut sie die Frau als verwirrt ab – bis kurz darauf ein mysteriöser Mann namens Arthur Grimm in ihrem Leben auftaucht ...

Gelesen von Katja Bürkle und Melanie Raabe.

(1 mp3-CD, Laufzeit: ca. 9h 10)

zur Website von Melanie Raabe

Melanie Raabe (Autorin)

Melanie Raabe wurde 1981 in Jena geboren. Nach dem Studium arbeitete sie tagsüber als Journalistin - und schrieb nachts heimlich Bücher. 2015 erschien DIE FALLE, 2016 folgte DIE WAHRHEIT. Melanie Raabes Romane werden in über 20 Ländern veröffentlicht. Die FALLE war international eines der heißumkämpftesten Bücher der letzten Jahre, TriStar Pictures sicherte sich die Filmrechte. Melanie Raabe lebt und schreibt in Köln.


Sprecher

Melanie Raabe wurde 1981 in Jena geboren. Nach dem Studium arbeitete sie tagsüber als Journalistin - und schrieb nachts heimlich Bücher. 2015 erschien "DIE FALLE", ausgezeichnet mit dem Stuttgarter Krimipreis für das beste Debüt, 2016 "DIE WAHRHEIT". Melanie Raabes Romane werden in über 20 Ländern veröffentlicht. "DIE FALLE" war international eines der heißumkämpftesten Bücher der letzten Jahre, TriStar Pictures sicherte sich die Filmrechte. Melanie Raabe lebt und schreibt in Köln.

Katja Bürkle studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart. Vom dortigen Staatstheater erhielt sie ihr erstes festes Engagement. 2002 wurde sie von Theater heute zur Nachwuchsschauspielerin des Jahres ernannt. Seit 2008 ist sie Ensemblemitglied an den Münchner Kammerspielen. Immer wieder ist sie auch im Fernsehen präsent, so zuletzt im "Tatort Stuttgart" ("Der Inder").

17.07.2018 | 20:00 Uhr | Wiehl

Vorab-Premiere von "Der Schatten"
Moderation: Antje Deistler

Website der Autorin

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Hansen & Kröger Buchhandlung
Weiherplatz 26
51674 Wiehl

Tel. 02262/797927, info@hansenkroeger.de

25.07.2018 | 19:30 Uhr | Köln

Buchpremiere von "Der Schatten"
Eintritt: 10 €
Moderation: Ulrich Noller

Website der Autorin
weitere Informationen und Karten

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Buchladen einzigundartig
Neusser Straße 197
50733 Köln

Tel. 0221/737706, info@buchladen-nippes.de

28.07.2018 | 11:00 Uhr | Siegburg

Signierstunde
mit Melanie Raabe

Website der Autorin

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

11.09.2018 | 19:00 Uhr | Erkrath

Lesung

Website der Autorin

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Buchhandlung Weber
Hochdahler Markt 22
40699 Erkrath

12.09.2018 | 19:00 Uhr | Koblenz

Lesung

Website der Autorin

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Buchhandlung Reuffel
Altlöhrtor 32-34
56068 Koblenz

13.09.2018 | 21:00 Uhr | Herzberg am Harz

Lesung
im Rahmen des Mordsharz Krimifestivals
Eintritt: 12 € / 10 € erm.

Website der Autorin
weitere Informationen

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Welfenschloss
Schloß 2
37412 Herzberg am Harz

Weitere Informationen:
Brockenhaus GmbH
Literaturfestival Harz
38855 Wernigerode

14.09.2018 | 19:00 Uhr | Barsinghausen

Lesung
im Rahmen des Krimifests Hannover

Website der Autorin

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Bücherhaus am Thie
Marktstraße 14
30890 Barsinghausen

16.09.2018 | 20:00 Uhr | Hamburg

Lesung
im Rahmen des "Harbour Front Festival"
Eintritt: 14 €

Website der Autorin
weitere Informationen und Tickets

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Uebel & Gefährlich
Feldstraße 66
20359 Hamburg

17.09.2018 | 19:00 Uhr | Osterholz-Scharmbeck

Lesung

Website der Autorin

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Die Schatulle Buchhandlung
Bahnhofstraße 98
27711 Osterholz-Scharmbeck

18.09.2018 | Bad Driburg

Lesung

Website der Autorin

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Kurbuchhandlung Saabel
Lange Straße 86
33014 Bad Driburg

20.09.2018 | 19:30 Uhr | Marbach

Lesung

Website der Autorin

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Buchhandlung Taube
Marktstraße 2
71672 Marbach

21.09.2018 | 19:30 Uhr | Waiblingen

Lesung

Website der Autorin

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Buchhandlung Taube
Marktplatz 8
71332 Waiblingen

22.09.2018 | Marburg-Michelbach

Lesung
im Rahmen des Marburger Krimifestivals

Website der Autorin

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Kulturcafé Michelbach
Michelbacher Straße 9a
35041 Marburg-Michelbach

Weitere Informationen:
Terzo PR
35037 Marburg

info@terzo-pr.de

25.09.2018 | 19:00 Uhr | Vellmar

Lesung

Website der Autorin

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Deutsche Bank Filiale Vellmar
Kölnische Str. 13-15
34117 Vellmar

Weitere Informationen:
Büchereck am Rathaus
34246 Vellmar

27.09.2018 | 20:00 Uhr | Viersen

Lesung

Website der Autorin

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Stadtbibliothek Viersen
Rathausmarkt 1b
41747 Viersen

28.09.2018 | 19:30 Uhr | Bönen

Lesung
im Rahmen von "Mord am Hellweg"

Website der Autorin
weitere Informationen und Tickets

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Förderturm der Zeche Königsborn III / IV
Alfred-Fischer-Platz 1
59199 Bönen

Weitere Informationen:
Westfälisches Literaturbüro e.V.
59423 Unna

29.11.2018 | 20:00 Uhr | Ravensburg

Lesung
Eintritt: 12 € / 9 € erm.

Website der Autorin
weitere Informationen und Tickets

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Buchhandlung RavensBuch
Marienplatz 34
88212 Ravensburg

Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: 550 Minuten

ISBN: 978-3-8445-3093-3

€ 10,95 [D]* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: der Hörverlag

DEMNÄCHST
Erscheint:  23.07.2018

  • Leserstimmen

  • Buchhändlerstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Paperback)

Sehr, sehr zu empfehlen!!!!!!

Von: Tanja Bemerl aus Waldmünchen Datum: 15.06.2018

Buchhandlung: Buchhandlung Gustav Fuss

Wow, das nenne ich mal ein tolles Buch. Ich war gefesselt von der 1. Seite an. Es war sehr gut geschrieben und spannend ohne Ende. Ich war fasziniert, wie man mit dem Wissen, dass man am 11. Februar einen Menschen tötet umgeht, obwohl man doch kein Mörder ist. Und es dann „irgendwie“ doch tut.

Man wird dauernd in die Irre geleitet, und man leidet regelrecht mit Norah mit. Ein impulsives aber irgendwie schwer vorstellbares Ende. Gerade durch diese Manipulation von dem Professor.

Aber trotz diesem kleinen „komischen“ Ende ist das Buch der absolute „Hammer“.

Sehr, sehr zu empfehlen!!!!!!

Der Schatten könnte auch die Falle heißen

Von: Bettina Schmitt-Bauer aus Uettingen Datum: 03.06.2018

Buchhandlung: Spielhimmel

Bereits das Buch "Die Falle" der Autorin war sehr gut und raffiniert geschrieben. Der Schatten schlägt das Buch aber trotzdem für mich um Längen. Ich habe es in einem Zug durchgelesen und war verblüfft, wie die Autorin es versteht mit dem Leser zu spielen, clevere Wendungen einbaut und die Spannung bis ganz zum Schluß aufrecht erhält. Für mich ein Meisterwerk. Unbedingt lesen!

Voransicht

  • Weitere Hörbücher der Autorin