Der Sommer der Sternschnuppen

Ungekürzte Lesung mit Elena Wilms
Hörbuch Download
25,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Manchmal liegt der Weg zum Glück in der Vergangenheit.

Grace, die Ordnung über alles liebt, verliert ihren Job als Korrekturleserin. Um herauszufinden, wie es weitergehen soll, kehrt sie in ihren Heimatort Dorset in Connecticut zurück. Doch bald holt sie ein, was sie für immer vergessen wollte: Ein nie verwundener Verlust — und Peter Brooks, den sie einen Sommer lang liebte. Als Grace erfährt, dass auch er zurück in der Stadt ist, ist es mit der Ruhe vorbei ...

Einfach abtauchen — in Elena Wilms wunderbar gefühlvoller Lesung


Aus dem Amerikanischen von Ivana Marinovic
Originaltitel: The Rules of Love and Grammar (Little, Brown and Company, New York 2016)
Originalverlag: Blanvalet TB
Hörbuch Download, Laufzeit: ca. 11h 22 min
ISBN: 978-3-8371-3518-3
Erschienen am  18. April 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Mary Simses studierte Journalismus und Jura. Sie arbeitete zunächst als Anwältin und gab sich nur nach Feierabend ihrer Leidenschaft für das Schreiben hin. Bevor sie mit "Der Sommer der Blaubeeren" ihren ersten Roman schrieb, der in zahlreiche Sprachen übersetzt wird, veröffentlichte sie bereits einige Kurzgeschichten. Gemeinsam mit ihrer Tochter und ihrem Mann, mit dem sie auch eine Anwaltskanzlei betreibt, lebt Mary Simses im Süden Floridas.

Zur AUTORENSEITE

Elena Wilms

Elena Wilms, 1970 in Münster geboren, lernte das Schauspielhandwerk in Hamburg. Sie ist seit 1999 als Sprecherin tätig und regelmäßig im Radio, als Synchronsprecherin, in Werbeaufnahmen und in diversen Hörbüchern zu hören. Für Random House Audio hat sie die Hörer bereits mit ihren gefühlvollen Lesungen von Nora Roberts‘ O’Dwyer-Trilogie verzaubert.

ZUR SPRECHERSEITE

Videos

Links

Weitere Bücher der Autorin